Alle Zeitschriften

Hier finden Sie eine Auflistung aller Zeitschriftentitel, die sich an dem Projekt beteiligen.

Die Verlage haben uns Medien aus einem breiten thematischen und politischen Spektrum zur Verfügung gestellt. Die Initiatoren machen sich deren Standpunkte explizit nicht zu eigen. Nutzen Sie die Chance, mit diesem Projekt auch Aspekte wie Presse- und Meinungsfreiheit, eine demokratische Diskussionskultur und den Wahrheitsgehalt von Nachrichten zu thematisieren. Auch hierfür möchte ‚Themenvielfalt im Klassensatz‘ sensibilisieren.

Mit Klick auf das +-Symbol öffnen Sie das jeweilige Zeitschriftenprofil. Am Ende des Textes befindet sich der Bestellbutton. Einige Titel sind zusätzlich als E-Paper bestellbar. In dem Fall steht Ihnen ein zweiter Bestellbutton zur Verfügung.

zur Zeit nicht lieferbar
AD
ARCHITECTURAL DIGEST
AD
Zielgruppen
Architekten, Designer
Zielgruppen
Architekten, Designer
Kurzporträt
Das Premium-Magazin für das Beste aus Interior, Stil, Design, Kunst und Architektur. Jede Ausgabe fasziniert durch ihr hohes Maß an Qualität und Originalität mit beeindruckenden Bildern und exzellent recherchierten Geschichten.
Anspruchsvolle Architektur, luxuriöses Interieur, intelligente Wohnkonzepte – zur Vielfalt von AD gehört der ganze Themenkosmos moderner Lebensart. Von Design und Einrichtung über Architektur, Kunst, Mode, Autos und Reisen – AD informiert, berät und unterhält den anspruchsvollen Leser.
Kontaktdaten
Condé Nast Germany GmbH
Karlstraße 23
80333 München
Tel: 089/38 10 4-0
Fax: 089/38 10 4-230
www.condenast.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
8,- Euro
Verlagsportrait
Als Tochtergesellschaft von Advance Publications gehört Condé Nast zu den größten privaten Medienunternehmen weltweit. Seit 1978 verlegt Condé Nast auch in Deutschland im Premiummedien-Segment. Aktuell zählen die Marken VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ, AD und WIRED zum Portfolio. Kontakt im Verlag: Antonia Meder Tel.: 089/38104-780 E-Mail: antonia.meder(at)condenast.de
zur Zeit nicht lieferbar
Allgäuer Bauernblatt
Allgäuer Bauernblatt
Zielgruppen
Landwirte
Zielgruppen
Landwirte
Kurzporträt
Wissen gilt heute mehr denn je: Ob aktuelle Veranstaltungen aus dem Allgäu, Hintergrundinformationen zur Agrarpolitik, wissenschaftliche Beiträge über Tierzucht, Tierhaltung, Tierfütterung, Milchwirtschaft, Grünland oder Waldbau - das »Allgäuer Bauernblatt« ist als wertvolle Informationsquelle für den modernen landwirtschaftlichen Betriebsleiter einfach unersetzlich. Nützliche Gartentipps rund ums Jahr, attraktive Kochrezepte für jede Gelegenheit und der hilfreiche Gesundheitsratgeber machen das »grüne Blättle« für die ganze Familie besonders beliebt.
Kontaktdaten
AVA-Agrar Verlag Allgäu GmbH
Porschestraße 2
87437 Kempten
Tel: 0831/57142-0
Fax: 0831/79008
www.ava-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft: € 3,50, zzgl. Versandkosten
Inland: Jahresabo bei Abbuchung € 142,-; bei Rechnung € 147,10  Ausland: Jahresabo bei Abbuchung € 142,70; bei Rechnung € 170,80
Verlagsportrait
Als regionaler Verlag mit Tradition und Know-how bieten wir Ihnen den kompletten Rundum-Service im Bereich Medienproduktion und Marketing. Auch als Herausgeber der Zeitschriften Allgäuer Bauernblatt, Das schöne Allgäu und Pferde Zucht + Haltung, sowie mit einer großen Auswahl an Büchern, Bildbänden, Wander- und Radführern, Freizeitführern, Postkarten und Kalendern haben wir uns über die Grenzen des Allgäus hinaus einen Namen gemacht.
zur Zeit nicht lieferbar
Apotheken Umschau
Apotheken Umschau
Zielgruppen
Lesen, was gesund macht. Die Apotheken Umschau berichtet aktuell, kompetent und verständlich über alle wichtigen gesundheitlichen und medizinischen Themen.
Zielgruppen
Lesen, was gesund macht. Die Apotheken Umschau berichtet aktuell, kompetent und verständlich über alle wichtigen gesundheitlichen und medizinischen Themen.
Kurzporträt
Wer sich gesund fühlt, dem fällt im Leben vieles leichter. Ob in Beruf oder Freizeit, solo oder zu zweit, in Partnerschaft oder Familie, beim Sport oder Entspannen: Die Apotheken Umschau ist der zuverlässige Ratgeber für einen gesundheitsbewussten Alltag. Dem erfolgreichsten und beliebtesten Gesundheitsmagazin Deutschlands gelingt es wie keiner anderen Zeitschrift, die Themen Gesundheit, Pflege, Vorsorge
sowie Lebenshilfe und Genuss zu vereinen.
Kontaktdaten
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
Konradshöhe 1
82065 Baierbrunn
Tel: 089/74433-0
Fax: 089/74433-340
www.wortundbildverlag.de
Erscheinungsrhythmus
1. und 15. eines jeden Monats
Preis / Bezugsmöglichkeit
Bezahlt von der Apotheke
Verlagsportrait
Gesundheit ist Vertrauenssache Der Wort & Bild Verlag ist seit mehr als sechs Jahrzehnten auf Gesundheitsthemen spezialisiert: Seine Medien schlagen eine Brücke zwischen den Menschen und der Medizin. Die Zeitschriften und Websites stehen für seriöse Inhalte, die gründlich und unabhängig recherchiert werden. Auf höchstem journalistischen Niveau geben die Medien kompetente und verständliche Antworten, vermitteln Gesundheitsthemen authentisch, aus dem Leben gegriffen und voller Empathie. Mehr als 22 Millionen Leserinnen und Leser vertrauen den bekannten Apotheken- und Patientenmagazinen, mehr als 8 Millionen Unique User nutzen jeden Monat die Wort & Bild-Onlineportale, die damit zu Deutschlands meistbesuchten Gesundheitsportalen zählen. Um dem hohen Qualitätsanspruch im Sinne der Leser und User, Apotheker und Ärzte gerecht zu werden, arbeiten beim Wort & Verlag erfahrene Medizinjournalisten, Bildredakteure, Fotografen und Illustratoren. Die sachliche Richtigkeit garantieren die Ärzte und Apotheker der fachwissenschaftlichen Redaktion. Über Gesundheit und Work-Life-Balance wird beim Wort & Bild Verlag nicht nur geschrieben, sondern sie wird auch gelebt: Zahlreiche Gesundheitsangebote, Kunstführungen, modern ausgestattete Arbeitsplätze und nicht zuletzt eine inspirierende Architektur sorgen für eine kreative und anregende Atmosphäre. Kontakt im Verlag Silke Heim Tel.: 089/74433-370 silke.heim(at)wortundbildverlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
ARCD Clubmagazin Auto&Reise
ARCD Clubmagazin Auto&Reise
Zielgruppen
Die Mitglieder des ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.
Zielgruppen
Die Mitglieder des ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.
Kurzporträt
Inhaltliche Schwerpunkte des Clubmagazins sind die beiden Titelthemen: Der Autobereich beschäftigt sich kritisch mit neuen Fahrzeugen, stellt Modelle vergleichend gegenüber, schildert Langzeit-Testerfahrungen, berichtet über Technik und Zubehör. Im Reisebereich werden Urlaubsgebiete und Freizeitaktivitäten vorgestellt. Umwelt- und Verkehrstechnik, Rechtsfragen, die Verkehrssicherheit auf zwei und vier Rädern haben einen hohen Stellenwert. Natürlich auch verkehrspolitischer Zündstoff sowie Fragen des Verbraucherschutzes.
Kontaktdaten
Auto&Reise GmbH Verlag und Wirtschaftsdienst
Oberntiefer Straße 20
91438 Bad Windsheim
Tel: 09841/409-500
Fax: 09841/409-264
www.arcd.de
Erscheinungsrhythmus
10 x jährlich (Nr. 7/8 Juli-August und Nr. 11/12 November-Dezember als Doppelnummern)
Preis / Bezugsmöglichkeit
Für die Mitglieder des ARCD ist der Bezug der Zeitschrift im Mitgliedsbeitrag enthalten. Kündigung: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraums Zeitschriftenhandel: nein.
zur Zeit nicht lieferbar
audimax ABI
audimax ABI
Zielgruppen
Kolleg- und Oberstufenschüler/innen in den beiden letzten Jahren vor dem (Fach-)Abitur.
Zielgruppen
Kolleg- und Oberstufenschüler/innen in den beiden letzten Jahren vor dem (Fach-)Abitur.
Kurzporträt
audimax ABI gibt umfassend Hilfestellung zur Frage: „Abi - und dann?“ Konzipiert als zielgruppennaher Ratgeber ohne Produktwerbung, beantwortet das Magazin authentisch, kompakt und nah an der Zielgruppe Fragen rund um Berufs- und Studienwahl sowie zur allgemeinen Lebens- und Lernsituation als Abiturient. audimax ABI arbeitet mit dem bewussten Verzicht auf Fließtexte und der Anwendung schneller, kurzer Sprache sowie die Etablierung von Redaktionsmodulen, die der Zielgruppe das Gefühl geben, verstanden zu werden. Viele bunte Informationsbausteine, die zusammengenommen die nötige Informationstiefe liefern, aber im Info-Staccato daherkommen, liefern ein höchstes Maß an Anregungen auf die Abi-und-dann-Frage und ist gleichzeitig kleinteilig, schnell und lesefreundlich. Der Leser kann jederzeit ins Magazin ein- und wieder aussteigen und findet immer nachhaltige Informationen. Der Anzeigenmarkt des Heftes, der ausschließlich Bildungsträgern, Hoch- und Sprachschulen etc. zur Verfügung steht, rundet die Informationstiefe ab.
Kontaktdaten
audimax MEDIEN GmbH
Hauptmarkt 6-8
90403 Nürnberg
Tel: 0911/237 79 23
Fax: 0911/20 49 39
www.audimax.de
Erscheinungsrhythmus
3 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Zeitschriftenhandel: nein
Für zum Abitur führende Schulen ist der Bezug von audimax Reifeprüfung kostenfrei. Anfragen bitte an vertrieb@audimax.de
Einzelhefte können für 2,50 € (zzgl. 1,50 € Porto und Versand) beim Verlag bestellt werden.
Verlagsportrait
Die audimax MEDIEN GmbH mit Sitz in Nürnberg bietet ein crossmediales Medienportfolio für jungakademische Zielgruppen von 16 – 29 Jahren. Ihr Printportfolio umfasst mit audimax, audimax ING, NaWi, IT, WiWi und JURA sechs zielgruppenspezifische Magazine für die Ansprache der ca 2,5 Millionen Studierenden an deutschen Hochschulen, zwei Arbeitgeber-Jahrbücher als Kompendien zum Berufseinstieg sowie mit audimax ABI eines der größten Abiturientenmagazine. Das digitale und mobile Angebot unter www.audimax.de spielt die Printinhalte weiter und verfügt außerdem mit den audimax CAREER CENTER über eine der größten Stellenbörsen für den akademischen Nachwuchs. Ansprechpartner im Verlag: Joachim Bärtl E-Mail: baertl(at)audimax.de
zur Zeit nicht lieferbar
ausbau + fassade
ausbau + fassade
Zielgruppen
Stuckateure Maler Trockenbauer
Zielgruppen
Stuckateure Maler Trockenbauer
Kurzporträt
Ausbau + Fassade bietet seinen Lesern – Stuckateuren, Trockenbauern und spezialisierten Malerbetrieben – alle Informationen über Materialien, Systeme, Maschinen, Geräte sowie Anwendungsweisen für die Arbeiten an der Fassade und im Ausbau. Die »Chefsache«, der betriebswirtschaftliche Teil von Ausbau + Fassade, widmet sich explizit den Fragen der Betriebs- und Unternehmensführung und gibt konkrete Tipps für die Praxis.
Kontaktdaten
C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG
Schubartstr. 21
73312 Geislingen
Tel: 07331/30708-26
Fax: 07331/30708-69
www.maurer-fachmedien.de
Erscheinungsrhythmus
11 x jährlich + 1 Sonderausgabe
Preis / Bezugsmöglichkeit
146,16 €/Jahr Aboservice Tel.: 07331/30708-22 abo@ausbauundfassade.de
zur Zeit nicht lieferbar
autoFACHMANN
autoFACHMANN
Zielgruppen
Meister und Auszubildende im KFZ-Gewerbe
Zielgruppen
Meister und Auszubildende im KFZ-Gewerbe
Kurzporträt
»autoFACHMANN« ist das offizielle Ausbildungsmedium des Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, ZDK, für alle gewerblichen Auszubildenden und präsentiert sich als multimediales Medium aus Wochenjournal, E-Learning-System und digitalem Berichtsheft. Die Weiterentwicklung von »autoFACHMANN« hinsichtlich Didaktik, inhaltlichen Komponenten und Produktausprägungen, erfolgt stets in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Gremien des  ZDK. »autoFACHMANN« ist abgestimmt auf die Ausbildungs-verordnung des Kraftfahrzeuggewerbes und gilt für die Ausbildungsberufe Kfz-Mechatroniker/-in Fachrichtung PKW-Technik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorradtechnik, System- und Hochvolttechnik, Karosserietechnik und Fahrzeuglackierer/-in.
Kontaktdaten
Vogel Communications Group GmbH & Co.KG
Max-Planck-Straße 7/9
97082 Würzburg
Tel: 0931/418 - 0
Fax: 0931/418-2100
www.vogel.de
Erscheinungsrhythmus
12 Ausgaben im Jahr
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresbezugspreis 122,03 Euro zzgl. MwSt.
Verlagsportrait
Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Berliner Standort bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote der Gruppe reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen, Netzwerken und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum. Die Publishingbereiche führen 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportale, 100+ Business-Events sowie zahlreiche mobile Angebote und internationale Aktivitäten. Die Print- und Digital-Medien eröffnen den Zugang in 14 Branchen in den fünf Wirtschaftsfeldern Industrie, Automobil, Informationstechnologie, Recht/Wirtschaft/Steuern und B2B-Kommunikation. Vogel Communications Group GmbH & Co. KG Max-Planck-Str. 7/9 97082 Würzburg Te.: 0931/418-0
zur Zeit nicht lieferbar
Automobilwoche
Automobilwoche
Zielgruppen
Management bei Automobilherstellern
Zulieferer
Autohäuser
Zielgruppen
Management bei Automobilherstellern
Zulieferer
Autohäuser
Kurzporträt
Automobilwoche ist Deutschlands einzige Branchen- und Wirtschaftszeitung für die gesamte Automobilbranche. Die Redaktion berichtet aktuell, kritisch und unabhängig über die Entwicklungen und Veränderungen im Automobilmarkt. Das Blatt wurde in kürzester Zeit zur meistzitierten Branchenzeitung in den Medien und wurde 2005 als „Newcomer“ vom Verband der deutschen Fachpresse zur „Fachzeitschrift des Jahres“ gewählt.
Kontaktdaten
Crain Communications GmbH
Technopark, Argelsrieder Feld 13
82234 Oberpfaffenhofen
Tel: 08153 / 9074-72
Fax: 08153 / 9074-28
www.automobilwoche.de
Erscheinungsrhythmus
26 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement komplett (Print + Digital): € 177,75 (zuzüglich Versandkosten)
Kündigungsfrist: jederzeit zum Ende eines Bezugsjahres
Zeitschriftenhandel: nein
zur Zeit nicht lieferbar
€uro
Das Magazin für Wirtschaft und Geld
€uro
Zielgruppen
€uro ist genau auf die hohen Ansprüche der privaten und beruflichen Entscheider zugeschnitten, die sich für die Themen Wirtschaft, Unternehmen, Finanzen, Steuern, Recht, Geldanlage und Versicherungen interessieren.
Zielgruppen
€uro ist genau auf die hohen Ansprüche der privaten und beruflichen Entscheider zugeschnitten, die sich für die Themen Wirtschaft, Unternehmen, Finanzen, Steuern, Recht, Geldanlage und Versicherungen interessieren.
Kurzporträt
Geldanlage, Versicherungsfragen und Steuertipps – mit diesen Kernthemen rund um die Frage "Was tun mit meinem Geld?" ist €uro das größte Monatsmagazin Deutschlands, das sich auf den Nutzwert für seine Leser fokussiert. €uro stellt diesen Nutzwert in den Zusammenhang, ordnet ein und erklärt die Hintergründe einer immer komplexeren Globalwirtschaft. Ob Wirtschaftspolitik, Unternehmensstrategien oder volkswirtschaftliche Entwicklungen – €uro gibt Entscheidern die Informationen, die sie brauchen.
Kontaktdaten
Finanzen Verlag GmbH
Bayerstr. 71-73
80335 München
www.finanzenverlag.de
Erscheinungsrhythmus
Monatlich, jeden dritten Mittwoch im Monat
Preis / Bezugsmöglichkeit
8,00 Euro Handel/online
Verlagsportrait
Der Finanzen Verlag beschäftigt rund 85 Mitarbeiter und gibt neben den Zeitschriften €uro, €uro am Sonntag, BÖRSE ONLINE, TiAM – Trends im Asset Management sowie Tichys Einblick verschiedene Newsletter heraus und ist Betreiber des Internet-Portals www.boerse-online.de. Der Finanzen Verlag ist damit einer der größten Wirtschaftsverlage Deutschlands.
zur Zeit nicht lieferbar
€uro am Sonntag -
Deutschlands Finanz-Wochenzeitung
€uro am Sonntag -
Zielgruppen
Wichtige und anspruchsvolle Meinungsbildner, Multiplikatoren im Finanz- und Anlegermarkt, überwiegend männlich, zwischen 30 und 59 Jahre alt, gebildet und erfolgreich im Berufsleben.
Zielgruppen
Wichtige und anspruchsvolle Meinungsbildner, Multiplikatoren im Finanz- und Anlegermarkt, überwiegend männlich, zwischen 30 und 59 Jahre alt, gebildet und erfolgreich im Berufsleben.
Kurzporträt
Jede Woche bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte werden einfach und verständlich dargestellt. Welche Chancen bieten die Märkte? Was muss man steuerlich beachten? Wie sieht eine gute Altersvorsorge aus? Um das zu beurteilen, brauchen Anleger gut recherchierte Hintergrundinformationen über Unternehmen, Märkte und Produkte, exklusive Analysen und klar formulierte Empfehlungen. €uro am Sonntag analysiert deshalb die aktuellen Entwicklungen in Wirtschaft, Politik und Börse und vermittelt unabhängige Informationen für einen erfolgreichen Vermögensaufbau.
Kontaktdaten
Finanzen Verlag GmbH
Bayerstr. 71-73
80335 München
www.finanzenverlag.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
4,90 Euro Handel/online
Verlagsportrait
Der Finanzen Verlag beschäftigt rund 85 Mitarbeiter und gibt neben den Zeitschriften €uro, €uro am Sonntag, BÖRSE ONLINE, TiAM – Trends im Asset Management sowie Tichys Einblick verschiedene Newsletter heraus und ist Betreiber des Internet-Portals www.boerse-online.de. Der Finanzen Verlag ist damit einer der größten Wirtschaftsverlage Deutschlands.
zur Zeit nicht lieferbar
BAUMEISTER
BAUMEISTER
Zielgruppen
Architekten, Innenarchitekten, Designer
Zielgruppen
Architekten, Innenarchitekten, Designer
Kurzporträt
BAUMEISTER ist das journalistische Architekturmagazin. In fundierten Kritiken, lebendigen Reportagen und fundierten Interviews beleuchten wir die ganze Welt der Architektur. Inspiration, Orientierung und Beratung wollen wir den Architekten von heute liefern. Architektur ist für uns dabei immer auch ein Stück Kultur. Folgerichtig betrachten wir die gebaute Realität immer in ihrem kulturellen, politischen, sozialen Zusammenhang.
Kontaktdaten
Georg GmbH & Co. KG
Streitfeldstr. 35
81673 München
Tel: 089/43 60 05-113
Fax: 089/43 60 05-0
www.georg-media.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft: EUR 16,50* Jahresabo: EUR 187,-* (im Ausland zzgl. Versandkosten) Jahresabo Studenten: EUR 94,-* (im Ausland zzgl. Versandkosten) *Preise für 2020 **Nachweis erforderlich
Verlagsportrait
Wir sind ein Medienhaus mit Marken, die Menschen weiterbringen. Unsere Heimat ist München, unser Mindset global. Unser Herz schlägt für das Neue. Wir entwickeln emotionale Inhalte mit journalistischem Anspruch, erzählen relevante Stories und bauen digitale Plattformen für die Märkte von morgen. Wir schaffen Beziehungen zwischen Marken und Zielgruppen.
zur Zeit nicht lieferbar
BÖRSE ONLINE -
Das etablierteste Anlegermagazin in Deutschland
BÖRSE ONLINE -
Zielgruppen
BÖRSE ONLINE adressiert gleichermaßen institutionelle Leser in Banken, Versicherung, Vermögensverwaltungen und Kapitalanlagegesellschaften sowie an selbstentscheidende, kapitalmarktaffine Privatanleger.
Zielgruppen
BÖRSE ONLINE adressiert gleichermaßen institutionelle Leser in Banken, Versicherung, Vermögensverwaltungen und Kapitalanlagegesellschaften sowie an selbstentscheidende, kapitalmarktaffine Privatanleger.
Kurzporträt
Seit 1987 vermittelt BÖRSE ONLINE jede Woche unabhängige und profunde Informationen für eine erfolgreiche Investmentstrategie und gibt konkrete Anlageempfehlungen. BÖRSE ONLINE informiert schwerpunktmäßig über Aktien. Die Berichterstattung ist fokussiert auf fundamentale Markt- und Aktienanalysen, Charttechnik, Handelsstrategien und Tradingmodelle. Damit richtet sich BÖRSE ONLINE an institutionelle Leser bei Banken, Versicherungen, Vermögensverwaltern und Kapitalanlagegesellschaften sowie an selbstentscheidende, kapitalmarktaffine Privatanleger.
Kontaktdaten
Finanzen Verlag GmbH
Bayerstr. 71-73
80335 München
www.finanzenverlag.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
4,90 Euro Handel/online
Verlagsportrait
Der Finanzen Verlag beschäftigt rund 85 Mitarbeiter und gibt neben den Zeitschriften €uro, €uro am Sonntag, BÖRSE ONLINE, TiAM – Trends im Asset Management sowie Tichys Einblick verschiedene Newsletter heraus und ist Betreiber des Internet-Portals www.boerse-online.de. Der Finanzen Verlag ist damit einer der größten Wirtschaftsverlage Deutschlands.
zur Zeit nicht lieferbar
Bild der Frau
Bild der Frau
Zielgruppen
'BILD der Frau' ist für Frauen zwischen 20 und 59 Jahren, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen, eine vielseitig informierende und unterhaltende Zeitschrift.
Zielgruppen
'BILD der Frau' ist für Frauen zwischen 20 und 59 Jahren, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen, eine vielseitig informierende und unterhaltende Zeitschrift.
Kurzporträt
Deutschlands größte Frauenzeitschrift. "BILD der FRAU" ist die vielseitig informierende und unterhaltende Zeitschrift für Frauen, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen. Sie behandelt das komplette Spektrum des Lebens klar, klug, kompetent – immer mit Herz!
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
1,40 Euro
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
boden wand decke
boden wand decke
Zielgruppen
Boden-, Parkett- und Estrichleger, Raumausstatter und Maler
Zielgruppen
Boden-, Parkett- und Estrichleger, Raumausstatter und Maler
Kurzporträt
boden wand decke ist die Fachzeitschrift für das bodenlegende Handwerk, den angeschlossenen Facheinzel- und -großhandel sowie die Bodenbelagindustrie. Als Generalist bietet boden wand decke alle wichtigen Informationen für die gesamte Branche aus einer Hand. boden wand decke gibt Monat für Monat einen umfassenden Überblick über die Welt der Bodenbeläge (textile und elastische Bodenbeläge, Parkett, Kork, Laminat, Estriche und Industrieböden). boden wand decke beschreibt die neuesten Entwicklungen in der Fußbodentechnik. In regelmäßigen Fachbeiträgen vermittelt boden wand decke dem Boden-, Parkett- und Estrichleger, dem Raumausstatter und Maler Gewerke übergreifend praxiserprobte Arbeitshilfen von der Werkstoffkunde über Arbeitstechniken bis hin zu betriebswirtschaftlichen Ratschlägen und Tipps. Nachrichten, Berichte, Analysen und Kommentare geben in jeder Ausgabe von boden wand decke wichtige Orientierungshilfen und machen so die vielfältig strukturierte Branche transparent. Zusätzliche Fach- und Sonderteile helfen dem Anwender, sich schnell und präzise einen fundierten Überblick über das aktuelle Marktgeschehen in bestimmten Segmenten zu verschaffen. Regelmäßige Interviews und Expertendiskussionen zu Brennpunktthemen machen boden wand decke zu einem Meinungsforum der Branche.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
11 x jährlich, Doppelausgabe Juni/Juli
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Inland € 164,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Ausland € 175,10 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis € 15,80 (inkl. MwSt.)
Digitales Einzelheft € 13,99 (inkl. MwSt.)
zur Zeit nicht lieferbar
BRAUWELT
BRAUWELT
Zielgruppen
Alle Fachleute und Führungskräfte der Brau- und Getränkewirtschaft und der Zulieferindustrie sowie Lehrkräfte und Studierende der entsprechenden Lehr- und Ausbildungsanstalten
Zielgruppen
Alle Fachleute und Führungskräfte der Brau- und Getränkewirtschaft und der Zulieferindustrie sowie Lehrkräfte und Studierende der entsprechenden Lehr- und Ausbildungsanstalten
Kurzporträt
Internationales, unabhängiges Fachorgan für die gesamte Brau- und Getränkebranche.
•  aktuelle technisch-technologische und wirtschaftliche Entwicklungen
•  absatzbezogene Themen aus und für die nationale und internationale Brauwirtschaft und für die Hersteller alkoholfreier Getränke
•  Fachartikel namhafter Autoren aus der Forschung, der Praxis und aus der Zulieferindustrie
•  Tagesberichte von kompetenten Mitarbeitern
•  Branchen-News
•  Veranstaltungskalender
•  Personalien
•  klare Gliederung: Wochenreport mit aktuellen Nachrichten und Trends, Fachartikeln aus allen Bereichen von Absatz und Marketing über Rohstoffe bis Zweimaischverfahren; Geschäftsnachrichten und Personalien.
Ansprechpartner im Verlag: Sabine Raab(at)hanscarl.com Tel.: 0911/9528520
Kontaktdaten
Fachverlag Hans Carl GmbH
Andernacher Straße 33a
90411 Nürnberg
Tel: 0911/95285-0
Fax: 0911/95285-48
www.carllibri.com
Erscheinungsrhythmus

BRAUWELT Print (3x monatlich)  

+ BRAUWELT-Newsletter (1x wöchentlich)                                              

+ BRAUWELT Online (aktuelles Heft, Zugang zum BRAUWELT-Archiv)

Preis / Bezugsmöglichkeit
Zeitschriftenhandel: nein
Jahresabonnement/Inland: € 182,90 (Ausland: € 213,70)
Jahresabonnement für Schüler und Studenten/Inland: € 109,80 (Ausland: € 145,60)
zur Zeit nicht lieferbar
Co.med
Co.med
Zielgruppen
Heilpraktiker sowie komplementärmedizinisch arbeitende Ärzte und sonstige Therapeuten
Zielgruppen
Heilpraktiker sowie komplementärmedizinisch arbeitende Ärzte und sonstige Therapeuten
Kurzporträt
Medizin und Bewusstsein – das ist die redaktionelle Leitlinie von CO.med, die fundiert und unabhängig verfolgt wird. Thematisch bildet CO.med die komplette Bandbreite der Komplementärmedizin mit einer Fülle praxisrelevanter Themen ab.
Im Fokus stehen die zukunftsweisende Verknüpfung von Wissenschaft und Praxiserfahrung, das Aufzeigen von Synergien und das Vernetzen von Potenzialen. Das schafft Bewusstsein! Die einzigartige Vielfalt schafft Raum für Neues, das sich ohne ideologischen oder dogmatischen Druck entfalten kann. Wer nicht nur sein Fachgebiet vertiefen will, sondern auch eine Gesamtschau der Komplementärmedizin sucht, der findet im Fachmagazin CO.med die geeignete Lektüre.
Kontaktdaten
Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
E.-C.-Baumann-Straße 5
95326 Kulmbach
Tel: 09221/949-208
Fax: 09221/949-398
www.mgo-fachverlage.de
Erscheinungsrhythmus
12-mal jährlich 2 Sonderhefte pro Jahr
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft 13,60 Euro inkl. MwSt., inkl. Versand
Jahresabo Inland 136,- Euro inkl. MwSt. und Versand
Jahresabo Ausland 156,- Euro inkl. MwSt. und Versand
Verlagsportrait
Als Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage konzentrieren wir uns auf die Veröffentlichung von Fachmedien für Schulleitungen, Fachzeitschriften und Fachbücher für Krankenhausmanagement, speziellen Fachausrichtungen der Schulmedizin und der alternativen Medizin. Unser Sortiment zeichnet sich durch fundierte Inhalte und vielfältige, praktische Anwendungsmöglichkeiten aus. Die Verknüpfung von gedruckter Form mit modernen Kommunikationskanälen komplettiert unser Angebot. Ansprechpartnerin im Verlag: Simone Sesselmann Tel.: 09221/949-420 E-Mail: kundenservice@mgo-fachverlage.de
zur Zeit nicht lieferbar
Courage
Courage
Zielgruppen
Frauen zwischen 30 und 60
Zielgruppen
Frauen zwischen 30 und 60
Kurzporträt
Geld – Karriere – Lebenslust.
Courage ist Deutschlands erstes Finanz- und Karrieremagazin, das in erster Linie Frauen adressiert. Es erscheint alle zwei Monate. Die Themenauswahl soll insbesondere Frauen motivieren, ihre Finanzen selbst in die Hand zu nehmen, Karriereschritte zu wagen und eigene Geschäftsideen umzusetzen. Der Umgang mit Geld in der Partnerschaft und Familie sowie inspirierende Reise- und Lebensgeschichten runden das Themenangebot ab.
Kontaktdaten
Finanzen Verlag GmbH
Bayerstr. 71-73
80335 München
www.finanzenverlag.de
Erscheinungsrhythmus
zweimonatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
5,90 Euro Handel/online
Verlagsportrait
Der Finanzen Verlag beschäftigt rund 85 Mitarbeiter und gibt neben den Zeitschriften €uro, €uro am Sonntag, BÖRSE ONLINE, TiAM – Trends im Asset Management sowie Tichys Einblick verschiedene Newsletter heraus und ist Betreiber des Internet-Portals www.boerse-online.de. Der Finanzen Verlag ist damit einer der größten Wirtschaftsverlage Deutschlands.
zur Zeit nicht lieferbar
CRESCENDO -
Das Magazin für klassische Musik & Lebensart
CRESCENDO -
Zielgruppen
CRESCENDO-Leser verbinden Tradition und Innovation, sind kulturell gebildet und interessiert. CRESCENDO steht - wie seine Leser - mitten im Leben.
Zielgruppen
CRESCENDO-Leser verbinden Tradition und Innovation, sind kulturell gebildet und interessiert. CRESCENDO steht - wie seine Leser - mitten im Leben.
Kurzporträt
Seit 1997 ist CRESCENDO eines der größten und wichtigsten Kulturmagazine Europas und seit 2010 auch das einzige Premium-Magazin für klassische Musik und Lebensart. Für CRESCENDO ist Klassik nicht nur Musik, sondern ein Lebensstil: Hier finden Sie also nicht nur Packendes, Aktuelles und Inspirierendes aus Oper und Konzert, sondern auch aus der Welt der Kulinarik, Reisen und Lebensart. Siebenmal im Jahr liefert es Essays, Rezensionen und Blicke hinter die Kulissen. crescendo bringt die Musik in die Diskussion, beschreibt neue Trends, entführt zu den aufregendsten Premieren und hört in die besten CDs. In CRESCENDO schreiben neben prominenten Musikjournalisten die Stars der Klassik, Literaten und Politiker. CRESCENDO versteht die Welt der Musik nicht als Elfenbeinturm, sondern als gesellschaftliche Kraft.
Kontaktdaten
Port Media GmbH
Rindermarkt 6
80331 München
Tel: 089/74 15 09 0
Fax: 089/74 15 09 11
www.crescendo.de
Erscheinungsrhythmus
6x im Jahr (Ausgabe 3 ist der CRESCENDO Festspiel-Guide)
Preis / Bezugsmöglichkeit

Das Premiummagazin ist im deutschsprachigen Raum im exklusiven Zeitschriften-, Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel für Euro 7,90 erhältlich, sowie im Abonnement für Euro 55,00 jährlich.
Verlagsportrait
Herausgegeben wir CRESCENDO von der Port Media GmbH, einem Münchner Verlag. CRESCENDO erreicht mit seiner Themenauswahl, der redaktionellen Aufbereitung und seiner zeitgemäßen Optik kultivierte Menschen jeden Alters. Mit einer kontrollierten Verbreitung von über 70.000 Exemplaren gehört CRESCENDO zu den wichtigen Kulturmagazinen im deutschsprachigen Raum.
zur Zeit nicht lieferbar
DEMO
DEMO
Zielgruppen
kommunalpolitische SPD-Mandatsträger*innen, kommunalpolitisch Interessierte
Zielgruppen
kommunalpolitische SPD-Mandatsträger*innen, kommunalpolitisch Interessierte
Kurzporträt
Die demokratische Gemeinde (DEMO) begleitet seit mehr als 70 Jahren sozialdemokratische Kommunalpolitik vor Ort und ist seit 1978 das Fachorgan der Bundes-SGK (sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik).
Kontaktdaten
Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH
Paul-Singer-Haus, Stresemannstr. 30
10963 Berlin
Tel: 030/255 94 - 100
Fax: 030/255 94 - 192
www.vorwaerts.de
Erscheinungsrhythmus
sechs Ausgaben im Jahr
Preis / Bezugsmöglichkeit
folgende Bestellmöglichkeiten gibt es:
- das kostenlose Probeabo der DEMO mit 3 Ausgaben *
- das Jahresabo der DEMO mit 6 Ausgaben für 60,- Euro frei Haus **
- das ermäßigte Jahresabo der DEMO für 40,- Euro frei Haus *** * Das Abonnement läuft automatisch aus.
** Das Abonnement verlängert sich um ein Jahr, sofern es nicht bis 3 Monate vor Ablauf gekündigt wird.
*** Für Schüler, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Studenten und Rentner. Bestellungen können unter https://www.demo-online.de/formular/abonnement-demo oder per Email an vertrieb(at)demo-online.de abgeschlossen werden.
Verlagsportrait
Der vorwärts-Verlag hat heute seinen Sitz im „Paul-Singer-Haus“ in der Stresemannstraße im Berliner Bezirk Kreuzberg. Neben dem „vorwärts“ gibt er das kommunalpolitische Fachmagazin „DEMO – demokratische Gemeinde“ heraus. Ansprechpartner im Verlag: Kai Doering E-Mail: doering[at]vorwaerts.de Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH Paul-Singer-Haus Stresemannstr. 30 10963 Berlin 030/25594-100 redaktion(at)vorwaerts.de
zur Zeit nicht lieferbar
DER FUSS
DER FUSS
Zielgruppen
Podologinnen/Podologen Fußpflegerinnen/Fußpfleger
Zielgruppen
Podologinnen/Podologen Fußpflegerinnen/Fußpfleger
Kurzporträt
Mit der höchsten verbreiteten Auflage und dem größten Abonnentenanteil ist DER FUSS Marktführer im Bereich Podologie/Fußpflege in Deutschland. DER FUSS bietet fundiertes, medizinisches Fachwissen und hohen praktischen Nutzwert. Die medizinischen Fachbeiträge in DER FUSS haben immer Bezug zum Fuß. In ihnen wird anatomisches, physiologisches und dermatologisches Wissen vermittelt. Dabei wird Wert auf den ganzheitlichen Körper-Ansatz gelegt.
In DER FUSS findet der Podologe/Fußpfleger Anwendungs- und Versorgungsbeispiele aus der Praxis, die ihm – basierend auf den medizinischen Erkenntnissen – Lösungen für seinen Alltag zeigen. Steuerliche, juristische und betriebswirtschaftliche Tipps für die Praxisführung, Verbands- und Berufspolitische Themen, Ratschläge über den Umgang mit Kunden, Patienten und Mitarbeitern machen die Zeitschrift DER FUSS zu einer Pflichtlektüre für jeden Praxisinhaber.  Bei den Lesern von DER FUSS handelt es sich überwiegend um die Praxisinhaber, die Entscheider über Verbrauchsmaterialien und Investitionsgüter. 
Kontaktdaten
C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG
Schubartstr. 21
73312 Geislingen
Tel: 07331/30708-26
Fax: 07331/30708-69
www.maurer-fachmedien.de
Erscheinungsrhythmus
6 x jährlich + 1 Sonderausgabe
Preis / Bezugsmöglichkeit
60,70 €/Jahr Aboservice: Tel. 07331/30708-22 abo@der-fuss.de
zur Zeit nicht lieferbar
Deutsche Handwerks Zeitung
Deutsche Handwerks Zeitung
Zielgruppen
Selbständige Unternehmer aus dem Mittelstand Handwerk
Zielgruppen
Selbständige Unternehmer aus dem Mittelstand Handwerk
Kurzporträt
Die Deutsche Handwerks Zeitung ist die größte Publikation im Wirtschaftsbereich Mittelstand Handwerk in der Bundesrepublik. Sie ist offizielles Mitteilungsorgan von 23 Handwerkskammern und des Baden- Württembergischen Handwerkstags. Sie informiert mehr als 470.000 Handwerksbetriebe sowie klein- und mittelständische Unternehmen in Deutschland über alle aktuellen wirtschafts-, finanz- und sozialpolitischen Entwicklungen. Unternehmer in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen, Thüringen und Sachsen- Anhalt werden im Ressort „Unternehmensführung“ kompetent und detailliert in den Bereichen Recht und Steuern, Betriebswirtschaft, Technik und Modernes Handwerk unterrichtet. Korrespondenten und Redakteure in Brüssel und Berlin erhöhen den Aktionsradius der Zeitung und informieren die Leser über bedeutende mittelstandsrelevante Entwicklungen. Regelmäßig kommen Entscheider aus Politik und Wirtschaft in Interviews und Analysen zu Wort. Mit Specials zu wirtschafts- und finanzpolitischen Brennpunkten setzt die Redaktion Akzente bei Hintergrund und Dokumentation. Der Schwerpunkt der DHZ liegt auf der Nutzwertinformation für den Leser und Unternehmer. Weitere redaktionelle Leistungen sind die exklusiv für die DHZ vierteljährlich erscheinende Konjunkturanalyse für das Handwerk, DHZ- Schwerpunkte zu betriebswirtschaftlichen und technologischen Bereichen sowie redaktionelle Beilagen zu praxisnahen Sonderthemen. Die ‘Deutsche Handwerks Zeitung’ ist auch das amtliche Bekanntmachungsblatt der Internationalen Handwerksmesse bzw. der GHM, Gesellschaft für Handwerksausstellungen und -messen mbH, München.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
22 Ausgaben; Doppelausgabe 1-2 und 15-16
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 55,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 69,10 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 3,10 (inkl. MwSt.)
Kombiabonnement Print + Digital Inland € 56,35 (inkl. MwSt. und Versand)
Kombiabonnement Print + Digital Ausland € 69,55 (inkl. MwSt. und Versand)
zur Zeit nicht lieferbar
Diabetes Ratgeber
Diabetes Ratgeber
Zielgruppen
Alle Menschen mit Diabetes und ihre Angehörigen
Zielgruppen
Alle Menschen mit Diabetes und ihre Angehörigen
Kurzporträt
Wenn Menschen – egal welchen Alters – die Diagnose Diabetes gestellt bekommen, bedeutet das immer einschneidende Veränderungen in ihrem Leben. Weil Eigeninitiative und Wissen bei dieser chronischen Erkrankung so wichtig sind, ist der Diabetes Ratgeber eine unentbehrliche Stütze für Patienten mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes.
Seit 40 Jahren bietet das Special-Interest-Magazin verlässliche Antworten auf alle Fragen, mit denen sich Betroffene und ihre Angehörigen beschäftigen. Ernährung und Bewegung, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse sowie Wege zu einem gesünderen Lebensstil sind die Themenschwerpunkte.
Neuerkrankte als auch Diabetes-Erfahrene erhalten zuverlässige und kompetente Unterstützung, um ihren Alltag unbeschwerter zu gestalten.
Kontaktdaten
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
Konradshöhe 1
82065 Baierbrunn
Tel: 089/74433-0
Fax: 089/74433-340
www.wortundbildverlag.de
Erscheinungsrhythmus
am 1. eines jeden Monats
Preis / Bezugsmöglichkeit
Bezahlt von der Apotheke
Verlagsportrait
Gesundheit ist Vertrauenssache Der Wort & Bild Verlag ist seit mehr als sechs Jahrzehnten auf Gesundheitsthemen spezialisiert: Seine Medien schlagen eine Brücke zwischen den Menschen und der Medizin. Die Zeitschriften und Websites stehen für seriöse Inhalte, die gründlich und unabhängig recherchiert werden. Auf höchstem journalistischen Niveau geben die Medien kompetente und verständliche Antworten, vermitteln Gesundheitsthemen authentisch, aus dem Leben gegriffen und voller Empathie. Mehr als 22 Millionen Leserinnen und Leser vertrauen den bekannten Apotheken- und Patientenmagazinen, mehr als 8 Millionen Unique User nutzen jeden Monat die Wort & Bild-Onlineportale, die damit zu Deutschlands meistbesuchten Gesundheitsportalen zählen. Um dem hohen Qualitätsanspruch im Sinne der Leser und User, Apotheker und Ärzte gerecht zu werden, arbeiten beim Wort & Verlag erfahrene Medizinjournalisten, Bildredakteure, Fotografen und Illustratoren. Die sachliche Richtigkeit garantieren die Ärzte und Apotheker der fachwissenschaftlichen Redaktion. Über Gesundheit und Work-Life-Balance wird beim Wort & Bild Verlag nicht nur geschrieben, sondern sie wird auch gelebt: Zahlreiche Gesundheitsangebote, Kunstführungen, modern ausgestattete Arbeitsplätze und nicht zuletzt eine inspirierende Architektur sorgen für eine kreative und anregende Atmosphäre. Kontakt im Verlag Silke Heim Tel.: 089/74433-370 silke.heim(at)wortundbildverlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
die aktuelle
die aktuelle
Zielgruppen
spannende und emotionale Unterhaltung für die jung gebliebene und trendige Frau ab 40 Jahren.
Zielgruppen
spannende und emotionale Unterhaltung für die jung gebliebene und trendige Frau ab 40 Jahren.
Kurzporträt
Spannende und seriöse Reportagen über Showstars, VIPs und Königshäuser, ohne Sensationslust, sondern mit viel Gefühl, bestimmen das redaktionelle Angebot und prägen den "People-Magazin"-Charakter. Zusätzlich zu klassischen People-Magazinen bietet die aktuelle hohe Beratungskompetenz, durch bis zu 30 regelmäßigen Service-Seiten in Rubriken wie z. B. Gesundheit, Beauty, Food und Reisen.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
1,90 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
Die Allgäuerin
Die Allgäuerin
Zielgruppen
Familien, Frauen
Zielgruppen
Familien, Frauen
Kurzporträt
"Die Allgäuerin" ist ein Magazin für junge und junggebliebene, moderne und traditionsbewusste, naturverbundene, sportliche, kreative und aktive Frauen und ihre Familien im Allgäu. Für Frauen, die ihre Freizeit bewusst gestalten und das Landleben zu genießen wissen. Für Frauen, die im Beruf "ihren Mann stehen", ebenso wie für Frauen, die sich mit Hingabe dem Wohl ihrer Familie widmen. "Die Allgäuerin" beinhaltet Rezepte, Tipps für schönes Wohnen, für Garten- und Handarbeiten, Dekorationen, Mode und Sport und bearbeitet Themen über Kinder und Tiere, Natur und Gesundheit. Ebenso porträtiert sie interessante Persönlichkeiten mit ihren Geschichten aus dem Allgäu. "Die Allgäuerin" wird hochwertig und umweltfreundlich gedruckt, sie ist reich bebildert und mit einer bunten Vielfalt an Themen auch für Männer interessant.
Kontaktdaten
AVA-Agrar Verlag Allgäu GmbH
Porschestraße 2
87437 Kempten
Tel: 0831/57142-0
Fax: 0831/79008
www.ava-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
"Die Allgäuerin" erscheint sechsmal im Jahr, in einer Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterausgabe.
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft: 5,90 Euro, zzgl. Versandkosten Jahresabo Inland: bei Abbuchung 34,20 Euro; bei Rechnung 37,20 Euro
Jahresabo Ausland: bei Abbuchung 51,95; bei Rechnung 54,85
Verlagsportrait
Als regionaler Verlag mit Tradition und Know-how bieten wir Ihnen den kompletten Rundum-Service im Bereich Medienproduktion und Marketing. Auch als Herausgeber der Zeitschriften Allgäuer Bauernblatt, Das schöne Allgäu und Pferde Zucht + Haltung, sowie mit einer großen Auswahl an Büchern, Bildbänden, Wander- und Radführern, Freizeitführern, Postkarten und Kalendern haben wir uns über die Grenzen des Allgäus hinaus einen Namen gemacht.
zur Zeit nicht lieferbar
Die Fleischerei
Die Fleischerei
Zielgruppen
Die Fleischerei wendet sich an Fleisch verarbeitende Betriebe jeder Größenordnung und erreicht damit Leser im Handwerk und in der Industrie.
Zielgruppen
Die Fleischerei wendet sich an Fleisch verarbeitende Betriebe jeder Größenordnung und erreicht damit Leser im Handwerk und in der Industrie.
Kurzporträt
Die Fleischerei bietet handwerklichen und industriellen Fleischverarbeitern sämtliche Fachinformationen, die sie für die tägliche Arbeit brauchen – vollständig, fundiert, in übersichtlicher Form, klar strukturiert und stets mit dem nötigen Praxisbezug. Themen aus den Rubriken Fleischerei-Handwerk, Technik, Branche, Betrieb und Management bestimmen den redaktionellen Inhalt. Die Fleischerei ist ein unverzichtbares Instrument der Unternehmensführung, das über aktuelle Branchenentwicklungen, Marktchancen mit neuen Konsumtrends und technischen Anlagen informiert.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich (Doppelnummer. 1-2 und 7-8)
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 149,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 161,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 15,90 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 13,99 (inkl. MwSt.)
zur Zeit nicht lieferbar
DONNA
DONNA
Zielgruppen
DONNA ist für erwachsene Frauen gemacht. Es geht um die besonderen Wünsche, Träume, Bedürfnisse, Fragen und Ansprüche, die Frauen ab 40 Jahren haben.
Zielgruppen
DONNA ist für erwachsene Frauen gemacht. Es geht um die besonderen Wünsche, Träume, Bedürfnisse, Fragen und Ansprüche, die Frauen ab 40 Jahren haben.
Kurzporträt
Von DONNA können die Leserinnen all das erwarten, was eine gute Frauenzeitschrift ausmacht: Mode, Beauty, Lifestyle, Interviews, Psychologie, Partnerschaft, Gesundheit, Kultur, Reise und Service. Ein interessanter Heftmix mit einer warmen, emotionalen Tonalität und einer großzügigen, edlen Optik.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
4,20 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
elektronik informationen
elektronik informationen
Zielgruppen

Entwickler sowie alle in der Entstehung und Vermarktung eines Produktes involvierten Personen mit vornehmlich technischem Background.

Zielgruppen

Entwickler sowie alle in der Entstehung und Vermarktung eines Produktes involvierten Personen mit vornehmlich technischem Background.

Kurzporträt

elektronik informationen hilft seinen Lesern als Fachmedium, elektronische Produkte im industriellen Umfeld effizienter zu entwickeln. Der Titel steht für eine zielgruppenfokussierte und streng technologieorientierte Themenauswahl sowie für kompetente, effiziente und nutzwertorientierte Vermittlung der Inhalte. Crossmedial aufbereitet liefert elektronik Informationen Hintergrundinfos zu den wichtigen Trends der Elektronik und zeigt industrierelevante Anwendungen.

Kontaktdaten
AT-Fachverlag
Wilhelm-Pfitzer-Str. 28
70736 Fellbach
Tel: 0711/95 29 51-0
www.at-fachverlag.de
Erscheinungsrhythmus
12 pro Jahr + 3 Sonderausgaben
Preis / Bezugsmöglichkeit

Jahresabonnement Print Inland 99,90 € (inkl. MwSt. und Versand)                   

Jahresabonnement Print Ausland 114,30 € (inkl. MwSt. und Versand)

Einzelverkaufspreis Print 13,30 € (inkl. MwSt.)

Einzelverkaufspreis Digital 11,99 € (inkl. MwSt.)

Verlagsportrait
Die AT-Fachverlag GmbH ist ein Unternehmen der Holzmann Medien GmbH & Co. KG
zur Zeit nicht lieferbar
EstrichTechnik & Fussbodenbau
EstrichTechnik & Fussbodenbau
Zielgruppen
Estrich- und Industrieboden-Verlegebetriebe.
Unternehmen, die Estriche, Industrieböden auf Zement-, Calciumsulfat-, Magnesia-, Asphalt- und Kunstharzbasis verlegen bzw. spezialisiert sind derartige Böden zu sanieren. Betriebe, die Versiegelungen, Beschichtungen und andere Kunstharzarbeiten ausführen. Tangierende Verlegebetriebe, Neugründungen, Sachverständige, Industrie, Handel, Dienstleister, Schulen, Innungen, Fachgruppen und Verbände.
Zielgruppen
Estrich- und Industrieboden-Verlegebetriebe.
Unternehmen, die Estriche, Industrieböden auf Zement-, Calciumsulfat-, Magnesia-, Asphalt- und Kunstharzbasis verlegen bzw. spezialisiert sind derartige Böden zu sanieren. Betriebe, die Versiegelungen, Beschichtungen und andere Kunstharzarbeiten ausführen. Tangierende Verlegebetriebe, Neugründungen, Sachverständige, Industrie, Handel, Dienstleister, Schulen, Innungen, Fachgruppen und Verbände.
Kurzporträt
EstrichTechnik & Fussbodenbau informiert seit 1984 die Branche und das Handwerk Estrich und Industrieboden über Sachverständigen-Themen, Verfahrenstechniken, neue Maschinen, Geräte, Produkte, Stand der Technik, Marktgeschehen, Trends. Interessenunabhängig, firmenneutral.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
zweimonatlich zur Monatsmitte
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 65,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 78,50 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 11,50 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 9,99 (inkl. MwSt.)
zur Zeit nicht lieferbar
Frau im Spiegel
Frau im Spiegel
Zielgruppen
Für die stilbewusste und bezaubernde Frau ab 40 Jahren.
Zielgruppen
Für die stilbewusste und bezaubernde Frau ab 40 Jahren.
Kurzporträt
Gattungsgründer der People-Magazine in Deutschland mit bester Mischung aus Unterhaltung und Service: herausragende Adelskompetenz, seriöse und glaubwürdige Star-Berichterstattung, die optisch brillante Service-Welt "Schöner Leben", sowie ein fachlich fundierter Medizinteil.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
2,00 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
GemeindeZeitung
GemeindeZeitung
Zielgruppen
Bürgermeister/Land-, Bezirks-, Kreis-, Stadt- und Gemeinderäte, sowie leitende Beamte oder Angestellte in kommunalen Verwaltungen, Architekten und Ingenieurbüros.
Zielgruppen
Bürgermeister/Land-, Bezirks-, Kreis-, Stadt- und Gemeinderäte, sowie leitende Beamte oder Angestellte in kommunalen Verwaltungen, Architekten und Ingenieurbüros.
Kurzporträt
Die Bayerische GemeindeZeitung ist die Fachzeitschrift in Bayern, die sich ausschließlich an den Bedürfnissen kommunaler Entscheider im Freistaat orientiert.
Kontaktdaten
Bayerische Kommunalpresse GmbH
Breslauer Weg 44
82538 Geretsried
Tel: 08171/930711
www.gemeindezeitung.de
Erscheinungsrhythmus
14-tägig
Preis / Bezugsmöglichkeit
Print-Ausgabe: 81,43 €/Jahr inkl. MwSt. E-Paper: 81,43 €/Jahr inkl. MwSt. Print + E-Paper: 81,43 €/jährlich inkl. MwSt./Sonderpreis
zur Zeit nicht lieferbar
GLAMOUR
GLAMOUR
Zielgruppen
Die GLAMOURLeserin erwartet von ihrem Magazin selbstverständlich höchstes Niveau und journalistische Kompetenz, vor allem in Sachen Fashion, Beauty und Lifestyle. Sie will inspiriert werden und informiert, sie will auch optisch immer am Puls der Zeit sein.
Zielgruppen
Die GLAMOURLeserin erwartet von ihrem Magazin selbstverständlich höchstes Niveau und journalistische Kompetenz, vor allem in Sachen Fashion, Beauty und Lifestyle. Sie will inspiriert werden und informiert, sie will auch optisch immer am Puls der Zeit sein.
Kurzporträt

GLAMOUR Deutschland hat das handliche Pocket-Format begründet und inszeniert hochwertig und in opulenter Optik die aktuellen Mode-, Beauty- und Lifestyletrends.

Kontaktdaten
Condé Nast Germany GmbH
Karlstraße 23
80333 München
Tel: 089/38 10 4-0
Fax: 089/38 10 4-230
www.condenast.de
Verlagsportrait
Als Tochtergesellschaft von Advance Publications gehört Condé Nast zu den größten privaten Medienunternehmen weltweit. Seit 1978 verlegt Condé Nast auch in Deutschland im Premiummedien-Segment. Aktuell zählen die Marken VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ, AD und WIRED zum Portfolio. Kontakt im Verlag: Antonia Meder Tel.: 089/38104-780 E-Mail: antonia.meder(at)condenast.de
zur Zeit nicht lieferbar
Glas Fenster Fassade
Glas Fenster Fassade
Zielgruppen
Glas-/Metall-/Fassadenbau
Glaserei
Herstellerindustrie Glas
Fenster-/Türen-/Wintergartenbau/Schreinerei
Energieberater
Rollladen und Sonnenschutz
Architekten
Zielgruppen
Glas-/Metall-/Fassadenbau
Glaserei
Herstellerindustrie Glas
Fenster-/Türen-/Wintergartenbau/Schreinerei
Energieberater
Rollladen und Sonnenschutz
Architekten
Kurzporträt
GFF Glas Fenster Fassade Metall ist das Fachmagazin für alle Berufsgruppen, die sich in der Baubranche mit dem Werkstoff Glas beschäftigen. Das Spektrum reicht von der Float- über die Isolierglasherstellung bis zur Glasbearbeitung im Fensterbau, dazu kommen alle Bauelemente, die in der transparenten Fassade eine Rolle spielen.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich (Doppelnummer 7-8)
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 147,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 161,10 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 15,00 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 12,99 (inkl. MwSt.)
zur Zeit nicht lieferbar
Gong
Gong
Zielgruppen
Gut situierte bürgerliche Mitte mit klassischen Wertekonzepten und überdurchschnittlich hoher Kaufkraft.
Zielgruppen
Gut situierte bürgerliche Mitte mit klassischen Wertekonzepten und überdurchschnittlich hoher Kaufkraft.
Kurzporträt
Mit 56 Sendern und zwölf Seiten pro Programmtag bietet der Gong den wohl ausführlichsten Programmteil aller wöchentlichen Programmzeitschriften. Damit ist er eine ideale Entscheidungshilfe für Menschen, die selektiv fernsehen. Mit ihm lässt sich schnell und zuverlässig in Erfahrung bringen, was im riesigen Programmangebot den eigenen bzw. den Interessen der Familie entspricht.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
2,00 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
GQ
Das Stil-Magazin
GQ
Zielgruppen
stilbewusste Männer
Zielgruppen
stilbewusste Männer
Kurzporträt
GQ ist das weltweit führende Stil-Magazin für Männer. Mit einzigartiger Kompetenz führt GQ durch die männlichen Lebenswelten und ist dabei Coach & Freund des Lesers in allen Lebenslagen: Fashion & Grooming, Uhren & Technik, Karriere & Business, Travel & Auto, Food & Drinks, Fitness & Self-Improvement, Beziehungen & Health. Die Leidenschaft für Trends und Stilbewusstsein, die hochwertigen und aufwendigen Foto-Produktionen mit internationalen Top-Teams sowie die exklusiven Zugänge zu Entscheidern, Designern und Celebrities zeichnen GQ aus.
Kontaktdaten
Condé Nast Germany GmbH
Karlstraße 23
80333 München
Tel: 089/38 10 4-0
Fax: 089/38 10 4-230
www.condenast.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
5,50 Euro
Verlagsportrait
Als Tochtergesellschaft von Advance Publications gehört Condé Nast zu den größten privaten Medienunternehmen weltweit. Seit 1978 verlegt Condé Nast auch in Deutschland im Premiummedien-Segment. Aktuell zählen die Marken VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ, AD und WIRED zum Portfolio. Kontakt im Verlag: Antonia Meder Tel.: 089/38104-780 E-Mail: antonia.meder(at)condenast.de
zur Zeit nicht lieferbar
handwerk magazin
handwerk magazin
Zielgruppen
handwerk magazin gilt als Pflichtlektüre für innovative Firmenchefs, die mehr aus ihrem Betrieb machen wollen. Zur Kernzielgruppe zählen auch erfolgreiche Handwerksunternehmerinnen und Meister/innen sowie die Meisterschüler/innen, die kurz vor der Gründung eines eigenen Unternehmens oder der Übernahme eines etablierten Betriebs stehen. Am Markt agieren diese Unternehmer expansiv und innovativ.
Zielgruppen
handwerk magazin gilt als Pflichtlektüre für innovative Firmenchefs, die mehr aus ihrem Betrieb machen wollen. Zur Kernzielgruppe zählen auch erfolgreiche Handwerksunternehmerinnen und Meister/innen sowie die Meisterschüler/innen, die kurz vor der Gründung eines eigenen Unternehmens oder der Übernahme eines etablierten Betriebs stehen. Am Markt agieren diese Unternehmer expansiv und innovativ.
Kurzporträt
handwerk magazin ist das einzige bundesweit erscheinende, branchenübergreifende Wirtschaftsmagazin für Unternehmer aus dem Handwerk. Das Layout ist modern und lesefreundlich. Attraktive Bilder ziehen den Leser in die Geschichten und binden ihn emotional. Übersichtliche Nutzwertkästen helfen ihm, die Fakten schnell aufzunehmen. Jeder Artikel ist darauf ausgerichtet, maximalen Nutzwert plus Lesespaß zu liefern. Jeder Artikel hat eine Verknüpfung mit www.handwerk-magazin.de. Das Zusammenspiel von Print und Online hilft dem Unternehmer, seinen Betrieb noch erfolgreicher zu führen. Die Berichterstattung ist wahr, klar, unabhängig und vertrauenswürdig. Damit wird handwerk magazin zur ersten Anlaufadresse für Handwerksunternehmer.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
12 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 104,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 122,00 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Digital € 89,99 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Print € 9,90 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 8,99 (inkl. MwSt.)
Kombiabonnement Print + Digital Inland € 113,98 (inkl. MwSt. und Versand)
Kombiabonnement Print + Digital Ausland € 128,38 (inkl. MwSt. und Versand)
zur Zeit nicht lieferbar
HausArzt-PatientenMagazin
HausArzt-PatientenMagazin
Zielgruppen
Patienten - jung und alt - von Hausärzten
Zielgruppen
Patienten - jung und alt - von Hausärzten
Kurzporträt
Hausarzt und Patient pflegen ein besonderes Vertrauensverhältnis:
Ob bei kleineren Blessuren oder ernsten Erkrankungen, Patienten jeden Alters wenden sich vertrauensvoll an ihren Arzt. Genau hier in den Hausarzt-Praxen setzt das HausArzt-PatientenMagazin an. Es verlängert und vertieft die Beratung des Arztes über das Patientengespräch ins Wohnzimmer des Patienten hinein. Es deckt mit hoher journalistischer Qualität sämtliche Gesundheitsthemen ab, die täglich in den Praxen zur Sprache kommen. Die Leser/-innen erfahren darin alles Wissenswerte über die großen Volkskrankheiten, Selbstmedikation, Impfungen und Vorsorgemaßnahmen mit dem Ziel der gesundheitlichen Aufklärung. Dabei ist auf die informativen und nützlichen Ratschläge des Magazins stets Verlass.
Kontaktdaten
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG
Konradshöhe 1
82065 Baierbrunn
Tel: 089/74433-0
Fax: 089/74433-340
www.wortundbildverlag.de
Erscheinungsrhythmus
4 x jährlich (am 1. des Quartals)
Preis / Bezugsmöglichkeit
Bezahlt von Ihrem Hausarzt
Verlagsportrait
Gesundheit ist Vertrauenssache Der Wort & Bild Verlag ist seit mehr als sechs Jahrzehnten auf Gesundheitsthemen spezialisiert: Seine Medien schlagen eine Brücke zwischen den Menschen und der Medizin. Die Zeitschriften und Websites stehen für seriöse Inhalte, die gründlich und unabhängig recherchiert werden. Auf höchstem journalistischen Niveau geben die Medien kompetente und verständliche Antworten, vermitteln Gesundheitsthemen authentisch, aus dem Leben gegriffen und voller Empathie. Mehr als 22 Millionen Leserinnen und Leser vertrauen den bekannten Apotheken- und Patientenmagazinen, mehr als 8 Millionen Unique User nutzen jeden Monat die Wort & Bild-Onlineportale, die damit zu Deutschlands meistbesuchten Gesundheitsportalen zählen. Um dem hohen Qualitätsanspruch im Sinne der Leser und User, Apotheker und Ärzte gerecht zu werden, arbeiten beim Wort & Verlag erfahrene Medizinjournalisten, Bildredakteure, Fotografen und Illustratoren. Die sachliche Richtigkeit garantieren die Ärzte und Apotheker der fachwissenschaftlichen Redaktion. Über Gesundheit und Work-Life-Balance wird beim Wort & Bild Verlag nicht nur geschrieben, sondern sie wird auch gelebt: Zahlreiche Gesundheitsangebote, Kunstführungen, modern ausgestattete Arbeitsplätze und nicht zuletzt eine inspirierende Architektur sorgen für eine kreative und anregende Atmosphäre. Kontakt im Verlag Silke Heim Tel.: 089/74433-370 silke.heim(at)wortundbildverlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
Hörzu Wissen
Hörzu Wissen
Zielgruppen
HÖRZU WISSEN richtet sich an alle, bei denen die Bereiche Bildung und Wissen einen sehr hohen Stellenwert haben. Auf diese anspruchsvolle und qualitätsbewusste Zielgruppe ist das vielfältige Themenangebot zugeschnitten.
Zielgruppen
HÖRZU WISSEN richtet sich an alle, bei denen die Bereiche Bildung und Wissen einen sehr hohen Stellenwert haben. Auf diese anspruchsvolle und qualitätsbewusste Zielgruppe ist das vielfältige Themenangebot zugeschnitten.
Kurzporträt
Die HÖRZU WISSEN bietet alle zwei Monate auf über 100 Seiten eindrucksvoll aufbereitete Berichte, Reportagen und Artikel aus allen Bereichen der Wissenschaften, zum Beispiel Natur, Umwelt, Geschichte und Gesundheit.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
2-monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
3,80 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
Health&Care Management
Health&Care Management
Zielgruppen
Alle Entscheider im Top- und mittleren Management in Healthcare-Einrichtungen.
Zielgruppen
Alle Entscheider im Top- und mittleren Management in Healthcare-Einrichtungen.
Kurzporträt
Health&Care Management bietet als einziges bereichsübergreifende Fachmagazin im deutschsprachigen Raum praxisorientierte Arbeitshilfen und crossmediale Lösungen für Entscheider und Meinungsführer in Krankenhäusern, Privatkliniken, Alten- und Pflegeheimen. Neben Meldungen rund Management, Finanzen, Personalführung, Recht und Steuern stehen Gebäudeoptimierung, Einrichtung, Informations- und Kommunikationstechnik, Medizintechnik, Qualitätsmanagement, Marketing und Logistik im Fokus.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
10 x pro Jahr
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 139,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 151,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Digital € 109,99 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Print € 15,40 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 13,99 (inkl. MwSt.)
Kombiabonnement Print + Digital Inland € 152,70 (inkl. MwSt. und Versand)
Kombiabonnement Print + Digital Ausland € 164,70 (inkl. MwSt. und Versand)
zur Zeit nicht lieferbar
Herzstück
Herzstück
Zielgruppen
Frauen ab 30 Jahren mit hoher Bildung, überdurchschnittlichem Einkommen, Sinn für Nachhaltigkeit, Offenheit für spirituelle Themen, mit Interesse an Inspiration und natürlicher Schönheit.
Zielgruppen
Frauen ab 30 Jahren mit hoher Bildung, überdurchschnittlichem Einkommen, Sinn für Nachhaltigkeit, Offenheit für spirituelle Themen, mit Interesse an Inspiration und natürlicher Schönheit.
Kurzporträt
Unter dem Motto "Inspirationen für Leib & Seele" bietet das neue Lifestyle-Magazin "Herzstück" auf 140 Seiten eine ausgewogene Mischung aus spirituellen und bodenständigen Themen, die nahbar und zugänglich aufbereitet werden.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
2-monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
5,50 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
Hotel + Technik
Hotel + Technik
Zielgruppen

Die Hauptzielgruppe sind Hoteliers und Entscheider in inhabergeführten Unternehmen sowie Geschäftsführer, Direktoren und Entscheider in Ketten und Konzernen. Daneben erreicht „Hotel+Technik“ Hotelplaner, Architekten und Innenarchitekten sowie Investoren.

Zielgruppen

Die Hauptzielgruppe sind Hoteliers und Entscheider in inhabergeführten Unternehmen sowie Geschäftsführer, Direktoren und Entscheider in Ketten und Konzernen. Daneben erreicht „Hotel+Technik“ Hotelplaner, Architekten und Innenarchitekten sowie Investoren.

Kurzporträt

Durch die einzigartige Ausrichtung auf technische Inhalte bietet „Hotel+Technik“ als visionärer Wegweiser Reportagen, Markt-Übersichten und Praxisberichte für die gesamte Hotellerie. Als praxisnahes, hochwertiges und auflagenstarkes Fachmagazin ist „Hotel+Technik“ damit unverzichtbare Basis für Investitionsentscheidungen in den Bereichen Technik, Hotelbau, Planungen und Betrieb. Durch die konsequente Fokussierung auf technische Inhalte wird die Zielgruppe ohne Streuverluste erreicht. Als starke Marke schafft „Hotel+Technik“ vielseitige Plattformen für das Zusammentreffen der herstellenden Industrie mit der Hotellerie.

Kontaktdaten
AT-Fachverlag
Wilhelm-Pfitzer-Str. 28
70736 Fellbach
Tel: 0711/95 29 51-0
www.at-fachverlag.de
Erscheinungsrhythmus
8 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 93,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 103,50 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 16,50 (inkl. MwSt.) Einzelverkaufspreis Digital € 14,99 (inkl. MwSt.)
Verlagsportrait
Die AT-Fachverlag GmbH ist ein Unternehmen der Holzmann Medien GmbH & Co. KG
zur Zeit nicht lieferbar
kicker Montag
kicker Montag
Zielgruppen
Sport-, besonders fußballbegeisterte Frauen und Männer jeden Alters
Zielgruppen
Sport-, besonders fußballbegeisterte Frauen und Männer jeden Alters
Kurzporträt
kicker vereint Tradition, Erfolg und Innovation – seit 1920 kommentiert kicker das Geschehen auf dem internationalen Spielfeld, berichtet von Sportlern, Vereinen und Verbänden und begleitet 2.500 Sportereignisse im Monat mit seinem Live-Ticker. Bis heute erreicht das Printmagazin 1,88 Mio. Fußballfans pro Ausgabe. Zudem setzt die Medienmarke auf ein breites digitales Angebot: 6,55 Mio. User pro Monat nutzen die mobilen Anwendungen, kicker.tv setzt auf ein umfangreiches Spektrum an Bewegtbildinhalten. Im Voice-Sektor ist die Marke mit verschiedenen Podcasts und eigenen Skills für Smart-Lautsprecher vertreten. Insgesamt erreicht kicker rund zehn Millionen Menschen im Monat und ist damit Deutschlands reichweitenstärkste Sportmedienmarke.
Kontaktdaten
Olympia-Verlag GmbH
Badstraße 4-6
90402 Nürnberg
Tel: 0911/216 22 22
Fax: -- E-Mail: leserservice@kicker.de
www.olympia-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
zweimal wöchentlich (Montag und Donnerstag)
Preis / Bezugsmöglichkeit
kicker Montag 3,00 €/ kicker Donnerstag 2,20 €
kicker Heftabo pro Monat € 19,20 (Inland)
kicker eMagazine pro Monat € 12,90 (Inland)
kicker Heftabo für Studenten pro Monat € 9,60 (Inland)
kicker eMagazine für Studenten pro Monat € 8,00 (Inland)
Verlagsportrait
Sport, Freizeit und Erlebnis sind die Welt des Olympia-Verlages. Ob Begeisterung beim Durchleben des letzten Fußball-Wochenendes im kicker-sportmagazin oder Vorbereitung auf die nächste eigene Tour durch die Berge mit Alpin. Der Olympia-Verlag legt dabei besonderen Wert auf fundierte Recherchen und seriöse Berichterstattung, die dem Leser sachlich und doch spannend nähergebracht wird. Der Olympia-Verlag bietet mit seinen Titeln Freizeitvergnügen mit Kompetenz und Spannung. Kontakt im Verlag: Ariane Steimer Tel.: 0911/21622-27 E-Mail: a.steimer(at)olympia-verlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
KU Gesundheitsmanagement
KU Gesundheitsmanagement
Zielgruppen
Manager und Entscheider aus Gesundheitsunternehmen, ärztliche Direktoren, Pflegedirektoren, Fachkräfte der mittleren Führungsebene, Studenten aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft.
Zielgruppen
Manager und Entscheider aus Gesundheitsunternehmen, ärztliche Direktoren, Pflegedirektoren, Fachkräfte der mittleren Führungsebene, Studenten aus dem Bereich der Gesundheitswirtschaft.
Kurzporträt
KU Gesundheitsmanagement ist eine der führenden Fachzeitschriften für das Management in Gesundheitsunternehmen, vor allem in Krankenhäusern. Fachbeiträge aus der Gesundheitswirtschaft sowie brisante Themen aus der Gesundheitspolitik und die praxisnahe Umsetzung der Gesetzgebung sind fester Bestandteil der aktuellen Berichterstattung. Thematische Schwerpunkte liegen u.a. auf der Finanzierung, Qualitätssicherung, Prozess- und Organisationsentwicklung, Personalmanagement und Förderung von Innovationen.
Kontaktdaten
Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
E.-C.-Baumann-Straße 5
95326 Kulmbach
Tel: 09221/949-208
Fax: 09221/949-398
www.mgo-fachverlage.de
Erscheinungsrhythmus
12-mal jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft 32,95 Euro inkl. MwSt. und Versand Jahresabo Inland 330,- Euro inkl. MwSt. und Versand (Studenten erhalten 75% Ermäßigung auf das Jahresabo) Jahresabo Ausland 347,- Euro inkl. MwSt. und Versand
Verlagsportrait
Als Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage konzentrieren wir uns auf die Veröffentlichung von Fachmedien für Schulleitungen, Fachzeitschriften und Fachbücher für Krankenhausmanagement, speziellen Fachausrichtungen der Schulmedizin und der alternativen Medizin. Unser Sortiment zeichnet sich durch fundierte Inhalte und vielfältige, praktische Anwendungsmöglichkeiten aus. Die Verknüpfung von gedruckter Form mit modernen Kommunikationskanälen komplettiert unser Angebot. Ansprechpartnerin im Verlag: Simone Sesselmann Tel.: 09221/949-420 E-Mail: kundenservice@mgo-fachverlage.de
zur Zeit nicht lieferbar
Laborpraxis
Laborpraxis
Zielgruppen
Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Labor, Chemie, Labortechnik, Biotechnologie
Zielgruppen
Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Labor, Chemie, Labortechnik, Biotechnologie
Kurzporträt
Das Fachmagazin LABORPRAXIS informiert seit mehr als 40 Jahren über die aktuellsten Entwicklungen und Produkte in der Analytik, Labortechnik, Bio- und Gentechnologie und Life Sciences. Experten berichten über Innovationen in der instrumentellen Analytik, neueste Trends in der Lebensmittel-, Wasser-/Umwelt- und Bioanalytik. Die englischsprachige Ausgabe LAB Worldwide adressiert Entscheider und Anwender der Branche auf der ganzen Welt. Auch über digitale Kanäle wie die Online-Portale www.laborpraxis.de und www.lab-worldwide.com, den Newsletter eLABORPRAXIS sowie über eigene Präsenzveranstaltungen wie den Praxistag HPLC erhalten Fach- und Führungskräfte nutzwertige Inhalte, die ihnen konkrete Lösungen für ihre täglichen Aufgaben liefern.
Kontaktdaten
Vogel Communications Group GmbH & Co.KG
Max-Planck-Straße 7/9
97082 Würzburg
Tel: 0931/418 - 0
Fax: 0931/418-2100
www.vogel.de
Erscheinungsrhythmus
11Ausgaben im Jahr, plus Sonderausgaben
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresbezugspreis: 199,- Euro
Verlagsportrait
Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Berliner Standort bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote der Gruppe reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen, Netzwerken und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum. Die Publishingbereiche führen 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportale, 100+ Business-Events sowie zahlreiche mobile Angebote und internationale Aktivitäten. Die Print- und Digital-Medien eröffnen den Zugang in 14 Branchen in den fünf Wirtschaftsfeldern Industrie, Automobil, Informationstechnologie, Recht/Wirtschaft/Steuern und B2B-Kommunikation. Vogel Communications Group GmbH & Co. KG Max-Planck-Str. 7/9 97082 Würzburg Te.: 0931/418-0
zur Zeit nicht lieferbar
LandIDEE
LandIDEE
Zielgruppen
Für alle, die das Landleben lieben.
Zielgruppen
Für alle, die das Landleben lieben.
Kurzporträt
In Zeiten sich wandelnder Lebenseinstellungen orientieren sich immer mehr Menschen weg von einem verbrauchsorientierten Konsum, hin zu einer gesundheitlichen und ökologisch an Nachhaltigkeit orientierten Lebensweise. LandIDEE widmet sich dieser Lebensart-Entwicklung.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
2-monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
4,20 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
Mappe
Mappe
Zielgruppen
Maler & Lackierer
Zielgruppen
Maler & Lackierer
Kurzporträt
Die Mappe richtet sich an Unternehmer, Führungskräfte und Facharbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk. Mit einer praxisnahen und fundierten Berichterstattung ist die Mappe unverzichtbar für den erfolgreichen Maler und Lackierer.
Der Titel deckt jeden Monat die wichtigsten Phasen eines Kundenauftrags von der Akquise über die Durchführung bis zur Nachbereitung ab und bietet dabei alle relevanten Informationen für den Malerbetrieb.
Die Mappe zeigt die wichtigsten Trends und Entwicklungen und erklärt, wie diese für den Unternehmenserfolg genutzt werden können.
Die Mappe greift jeden Monat die brisantesten Branchen-Themen auf, ist immer nahe am Geschehen und gibt dem Maler Orientierung.
Die Mappe bietet außerdem jeden Monat relevante Neuigkeiten zu Unternehmen, Produkten und Veranstaltungen der Branche.
 
Kontaktdaten
C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG
Schubartstr. 21
73312 Geislingen
Tel: 07331/30708-26
Fax: 07331/30708-69
www.maurer-fachmedien.de
Erscheinungsrhythmus
12 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
143,- €/Jahr - Schüler 30,- €/Jahr Aboservice Tel.: 07331/30708-22 Leserservice@mappe.de
zur Zeit nicht lieferbar
Münchner Kirchenzeitung
Münchner Kirchenzeitung
Zielgruppen
Katholiken, die am kirchlichen Leben interessiert sind.
Zielgruppen
Katholiken, die am kirchlichen Leben interessiert sind.
Kurzporträt
Die Münchner Kirchenzeitung ist ein Lese-Erlebnis für die ganze Woche. Heimatverbundene Geschichten, globale Themen mit regionaler Relevanz, Hintergrundberichte und die persönlichen Meinungen der Menschen, die hier leben. Die Münchner Kirchenzeitung berichtet aus der Region für die Region!
Kontaktdaten
Sankt Michaelsbund Diözesanverband München und Freising e.V.
Herzog-Wilhelm-Straße 5
80331 München
Tel: 089/232250
www.st-michaelsbund.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich (50 Ausgaben pro Jahr)
Preis / Bezugsmöglichkeit
Abonnement Print: 72,- Euro jährlich Abonnement Digital: 54,- Euro jährlich Abo Plus (Print+Digital): 84,- Euro jährlich Print Einzelverkauf: 1,60 Euro App+Digital Einzelverkauf: 1,99 Euro 
Verlagsportrait
Der Sankt Michaelsbund ist nicht nur DAS katholische Medienhaus in der Erzdiözese München und Freising, vielmehr ist er für die Kirche in ganz Bayern tätig. 1901 als "Katholischer Preßverein" gegründet, hat sich der Sankt Michaelsbund bis heute zu einem modernen Medienhaus entwickelt: Mit der Münchner Kirchenzeitung, dem Münchner Kirchenradio sowie online mit den Münchner Kirchennachrichten und dem Münchner Kirchenfernsehen wird katholisches Leben durch unseren Medienverband auf allen Medienkanälen erlebbar. Außerdem liefert die Radioredaktion für private Rundfunksender kirchliche Beiträge zu. Der hauseigene Medienservice bietet Dienstleistungen von der maßgeschneiderten Webpräsenz bis hin zum Full-Service-Paket in Sachen Kommunikation. Als ältester bayerischer Büchereiverband betreuen und unterstützen die Landesfachstelle und die Münchner Büchereizentrale bayernweit mehr als 1.000 Büchereien bei ihrer Arbeit. Der hauseigene Verlag und die Buchhandlung Michaelsbund machen das Angebot komplett.
zur Zeit nicht lieferbar
MED engineering
MED engineering
Zielgruppen
Konstrukteure und Entwickler von medizinischen Therapie- und Diagnosegeräten, Endo- und Exoprothesen sowie von Laborgeräten
Zielgruppen
Konstrukteure und Entwickler von medizinischen Therapie- und Diagnosegeräten, Endo- und Exoprothesen sowie von Laborgeräten
Kurzporträt
MED engineering ist die Fachzeitschrift für Konstrukteure und Entwickler von Medizingeräten für die patientennahe Diagnose und Therapie in allen medizinischen Bereichen, sowie für Labor und OP-Equipment. Schwerpunktthemen sind die Medizinelektronik, Hard- und Software-Gerätekomponenten, Halbzeuge sowie Werkstoffe zur Geräteentwicklung und Entwicklung von Endo- und Exoprothesen. Informationen zur Messtechnik und zu Software Tools und Testwerkzeugen unterstützen den Entwickler bei der Arbeit.
Kontaktdaten
Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
E.-C.-Baumann-Straße 5
95326 Kulmbach
Tel: 09221/949-208
Fax: 09221/949-398
www.mgo-fachverlage.de
Erscheinungsrhythmus
7-mal jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft 12,00 Euro inkl. MwSt. und Versand Jahresabo Inland 65,00 Euro inkl. MwSt. und Versand Jahresabo Ausland 71,00 Euro inkl. MwSt. und Versand
Verlagsportrait
Als Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage konzentrieren wir uns auf die Veröffentlichung von Fachmedien für Schulleitungen, Fachzeitschriften und Fachbücher für Krankenhausmanagement, speziellen Fachausrichtungen der Schulmedizin und der alternativen Medizin. Unser Sortiment zeichnet sich durch fundierte Inhalte und vielfältige, praktische Anwendungsmöglichkeiten aus. Die Verknüpfung von gedruckter Form mit modernen Kommunikationskanälen komplettiert unser Angebot. Ansprechpartnerin im Verlag: Simone Sesselmann Tel.: 09221/949-420 E-Mail: kundenservice@mgo-fachverlage.de
zur Zeit nicht lieferbar
MM MaschinenMarkt
MM MaschinenMarkt
Zielgruppen
Inhaber, Geschäftsführer, technische und kaufmännische Fachkräfte in der ersten und zweiten Führungsebene
Zielgruppen
Inhaber, Geschäftsführer, technische und kaufmännische Fachkräfte in der ersten und zweiten Führungsebene
Kurzporträt
MM MaschinenMarkt ist seit 126 Jahren der unverzichtbare Wegbegleiter für Entscheider im gesamten produzierenden Gewerbe. Dafür sorgt auch das hohe journalistische Niveau, mit dem die Redaktion die Brücke von modernen Trendthemen, wie der Digitalisierung, hin zu den klassischen Disziplinen der Fertigungstechnik schlägt. So liefert MM MaschinenMarkt dem Entscheider die Informationen zur Optimierung seiner Produktionsprozesse.
Kontaktdaten
Vogel Communications Group GmbH & Co.KG
Max-Planck-Straße 7/9
97082 Würzburg
Tel: 0931/418 - 0
Fax: 0931/418-2100
www.vogel.de
Erscheinungsrhythmus
20 Ausgaben/Jahr, Sonderausgaben
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement: 299 Euro
Verlagsportrait
Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Berliner Standort bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote der Gruppe reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen, Netzwerken und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum. Die Publishingbereiche führen 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportale, 100+ Business-Events sowie zahlreiche mobile Angebote und internationale Aktivitäten. Die Print- und Digital-Medien eröffnen den Zugang in 14 Branchen in den fünf Wirtschaftsfeldern Industrie, Automobil, Informationstechnologie, Recht/Wirtschaft/Steuern und B2B-Kommunikation. Vogel Communications Group GmbH & Co. KG Max-Planck-Str. 7/9 97082 Würzburg Te.: 0931/418-0
zur Zeit nicht lieferbar
myself
myself
Zielgruppen
myself ist für Macherinnen - Frauen, die das Leben in jeder Facette ausschöpfen: In ihren Karrieren, ihren Privatleben, ihren Styles … und dabei ganz sich selbst treu bleiben. Life is what you make it.
Zielgruppen
myself ist für Macherinnen - Frauen, die das Leben in jeder Facette ausschöpfen: In ihren Karrieren, ihren Privatleben, ihren Styles … und dabei ganz sich selbst treu bleiben. Life is what you make it.
Kurzporträt

Lebe Dich – myself will gelesen werden. Als Hochmagazin mit Tiefgang. Wir sagen „Lebe dich“! Mit diesem Claim bringt myself ihren Anspruch auf den Punkt: sie selbst zu sein, ist das Beste, was Frau machen kann. Dabei geht es um die Kunst des eigenen Stils, aber niemals um künstliche Perfektion. Jede fällt mal, c’est la vie. Krone richten, weitergehen.

Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
4,00 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
Naturheilkunde Journal
Naturheilkunde Journal
Zielgruppen
Heilpraktiker, naturheilkundlich arbeitende Ärzte und Zahnärzte, Apotheker, Therapeuten weiterer Fachrichtungen
Zielgruppen
Heilpraktiker, naturheilkundlich arbeitende Ärzte und Zahnärzte, Apotheker, Therapeuten weiterer Fachrichtungen
Kurzporträt
Die Fachzeitschrift Naturheilkunde Journal behandelt praxisnah und übersichtlich alles Wesentliche aus der Naturheilkunde und Komplementärmedizin. Jeden Monat wird ein Schwerpunktthema, zu dem sowohl erprobte als auch neue Therapie- und Diagnosemethoden vorgestellt werden, behandelt. Dem Therapeuten werden damit auch neue Möglichkeiten für die Praxis aufgezeigt. Forschungsergebnisse ergänzen das redaktionelle Spektrum. Der Fokus liegt auf der Balance zwischen wissenschaftlichem Anspruch und komprimierten verständlichen Fachinformationen, die schnell in der Praxis umgesetzt werden können. Das Naturheilkunde Journal will Mittler sein zwischen komplementärer und konventioneller Medizin. Die Fachzeitschrift wendet sich an Heilpraktiker, naturheilkundlich arbeitende Ärzte und Zahnärzte, Apotheker sowie Therapeuten weiterer Fachrichtungen.
Kontaktdaten
Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
E.-C.-Baumann-Straße 5
95326 Kulmbach
Tel: 09221/949-208
Fax: 09221/949-398
www.mgo-fachverlage.de
Erscheinungsrhythmus
12-mal jährlich 2 Sonderhefte pro Jahr
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft 10,90 Euro inkl. MwSt. und Versand Jahresabo Inland 84,00 Euro inkl. MwSt. und Versand Jahresabo Ausland 96,00 Euro inkl. MwSt. und Versand
Verlagsportrait
Als Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage konzentrieren wir uns auf die Veröffentlichung von Fachmedien für Schulleitungen, Fachzeitschriften und Fachbücher für Krankenhausmanagement, speziellen Fachausrichtungen der Schulmedizin und der alternativen Medizin. Unser Sortiment zeichnet sich durch fundierte Inhalte und vielfältige, praktische Anwendungsmöglichkeiten aus. Die Verknüpfung von gedruckter Form mit modernen Kommunikationskanälen komplettiert unser Angebot. Ansprechpartnerin im Verlag: Simone Sesselmann Tel.: 09221/949-420 E-Mail: kundenservice@mgo-fachverlage.de
zur Zeit nicht lieferbar
Nebenwerte-Journal
Nebenwerte-Journal
Zielgruppen
Eigenständig agierende, private und institutionelle Anleger
Zielgruppen
Eigenständig agierende, private und institutionelle Anleger
Kurzporträt
Wir wollen eine valide Entscheidungsgrundlage für Nebenwerte-Interessenten bieten, indem wir fortlaufend über den Großteil der deutschen Nebenwerte berichten. Damit deckt das Nebenwerte-Journal eine Nische ab, über die andere Medien nicht regelmäßig berichten. Zu vielen dieser Gesellschaften liegt kein Bankenresearch vor und es ist schwierig, an Information zu gelangen. Auch unnotierte Werte zählen zum Berichtsspektrum. Wir stellen dabei in Anlehnung an den Value-Stil fundamental herausragende, also ertrags- und substanzstarke Unternehmen in den Mittelpunkt, die zu einem vernünftigen Preis an der Börse zu erwerben sind. Andererseits warnen wir auch vor Investments in Gesellschaften, die fundamental schwach aufgestellt sind, sei es aus gesamtwirtschaftlichen Gründen, aus individuellen operativen Gründen oder auf Grund von Missmanagement. Das Nebenwerte-Journal will eine Richtschnur geben, damit sich Anleger im teilweise etwas unzugänglicheren Nebenwerte-Segment auf sicherem Parkett bewegen können. Das Nebenwerte-Journal verzichtet bewusst auf die typischen Charakteristika eines Tipp-Dienstes, wie zum Beispiel konkrete Kauf- oder Verkaufsempfehlungen unter Angabe von Kurszielen. Kurzfristige Trading-Geschäfte auf der Grundlage von markttechnischen Faktoren werden deswegen nicht berücksichtigt, wobei charttechnische Faktoren bei der Beurteilung der Chance einer Aktie eine Rolle spielen können.
Kontaktdaten
NWN Nebenwerte Nachrichten AG
Leibstr. 61
85540 Haar bei München
Tel: 089/4357-1171
Fax: 089/4357-1381
www.nebenwerte-journal.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich, jeden 1. Donnerstag im Monat
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft: 16,00 Euro inkl. Versand Jahresabonnement (13 Ausgaben) 129,- Euro inkl. Versand Kurz-Abonnement (3 Ausgaben) 35,25 Euro inkl. Versand Nebenwerte-Journal Abonnement-Service
Hausener Weg 29, 60489 Frankfurt
Tel. (069) 788 088 06-15
Fax (069) 788 088 06-88
E-Mail: vertrieb@nebenwerte-journal.de
Verlagsportrait
Mehr als 4.000 zahlende Abonnenten - mehr als 12.000 Leser im Monat - 60% der Leser sind Privatanleger - 40% der Leser sind Institutionelle Anleger: 1. Finanzdienstleister, Vermögensberater, Agenturen 2. Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer 3. Emittenten 4. Institutionelle Anleger und Kapitalmarktbeobachter - Kein Kioskverkauf NWN Nebenwerte Nachrichten AG Chefredakteur Carsten Stern v.i.S.d.P. Leibstr. 61, 85540 Haar bei München Tel. (089) 4357-1171, Fax (089) 4357-1381 E-Mail: info(at)nebenwerte-journal.de
zur Zeit nicht lieferbar
OFF ROAD
OFF ROAD
Zielgruppen
- 89% der Leser sind männlich.
- Alle an den Themen Geländewagen und SUV Interessierten.
Zielgruppen
- 89% der Leser sind männlich.
- Alle an den Themen Geländewagen und SUV Interessierten.
Kurzporträt
OFF ROAD ist das führende Magazin rund um die Themen Allrad, Geländewagen und SUV. Jeden Monat erwartet die Leser ein ausgewogener Themenmix aus Fahrzeugtests, Servicethemen, Zubehörvorstellungen, Reiseberichten und dem Neuesten aus Sport & Szene. Mit diesen spannenden Inhalten erreicht OFF ROAD jeden Monat über 140.000 Leser.
Kontaktdaten
OFF ROAD Verlag AG
Alte Landstraße 21
85521 Ottobrunn
Tel: 089/60821-0
Fax: 089/60821-200
www.off-road.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Ladenpreis/Einzelheft: 4,20 €
Jahresabonnement/Inland: 45,- € 
3-Monatsabo 11,30 €
zur Zeit nicht lieferbar
optic und vision - Magazin für wertige Augenoptik
optic und vision - Magazin für wertige Augenoptik
Zielgruppen
zukunftsorientierte Augenoptiker, InhaberIinnen und Führungskräfte von Optikergeschäften, Angestellte, Nachwuchs in der handwerklichen Ausbildung der Optikbranche sowie Studenten in der Augenoptik.
Zielgruppen
zukunftsorientierte Augenoptiker, InhaberIinnen und Führungskräfte von Optikergeschäften, Angestellte, Nachwuchs in der handwerklichen Ausbildung der Optikbranche sowie Studenten in der Augenoptik.
Kurzporträt
OPTIC+VISION schreibt für selbstbewusste, wert- und zukunftsorientierte Augenoptik. Inhaltlich reichen die Themen von spannenden Firmen-Insights, Interviews mit Unternehmen und Markengeschichten über Produktvorstellungen bis hin zu Features über große Megatrends der Zeit. Digitalisierung und neues Marketing sind regelmäßig Thema, aber auch Nachhaltigkeit, Social Stories und die augenoptische Versorgung. OPTIC+VISION steht für exzellente Berichterstattung, außergewöhnliche Themenaufarbeitung und sympathischen Journalismus.
Kontaktdaten
Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
E.-C.-Baumann-Straße 5
95326 Kulmbach
Tel: 09221/949-208
Fax: 09221/949-398
www.mgo-fachverlage.de
Erscheinungsrhythmus
7 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement
Inland 42,- € inkl. MwSt. und Versandkosten
Ausland 60,- € inkl. MwSt. und Versandkosten
Einzelpreis 7,- €
Verlagsportrait
Als Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage konzentrieren wir uns auf die Veröffentlichung von Fachmedien für Schulleitungen, Fachzeitschriften und Fachbücher für Krankenhausmanagement, speziellen Fachausrichtungen der Schulmedizin und der alternativen Medizin. Unser Sortiment zeichnet sich durch fundierte Inhalte und vielfältige, praktische Anwendungsmöglichkeiten aus. Die Verknüpfung von gedruckter Form mit modernen Kommunikationskanälen komplettiert unser Angebot. Ansprechpartnerin im Verlag: Simone Sesselmann Tel.: 09221/949-420 E-Mail: kundenservice@mgo-fachverlage.de
zur Zeit nicht lieferbar
Orthopädieschuhtechnik
Orthopädieschuhtechnik
Zielgruppen
Orthopädieschuhtechniker Orthopädieschuhmacher
Zielgruppen
Orthopädieschuhtechniker Orthopädieschuhmacher
Kurzporträt
Die Orthopädieschuhtechnik berichtet praxisorientiert und befasst sich mit allen wichtigen Produkten und Materialien, Arbeitsweisen und Verfahren für die medizinische und handwerkliche Versorgung des Fußes und des Beines. Neue Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung für die medizinische Versorgungspraxis sind fester Bestandteil der Orthopädieschuhtechnik. Darüber hinaus gibt sie wertvolle Tipps für die kundenorientierte Gestaltung des Orthopädiebetriebs und zeigt neue Wege und Konzepte für die erfolgreiche Positionierung in der Zukunft.
Kontaktdaten
C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG
Schubartstr. 21
73312 Geislingen
Tel: 07331/30708-26
Fax: 07331/30708-69
www.maurer-fachmedien.de
Erscheinungsrhythmus
11 x jährlich + 1 Sonderausgabe
Preis / Bezugsmöglichkeit
151,30 €/Jahr Printausgabe Aboservice: Tel. 07331/30708-22 abo@OSTechnik.de
zur Zeit nicht lieferbar
Photonik
Photonik
Zielgruppen

Zielgruppe sind Entwickler und Anwender im Hochtechnologiebereich der „Optischen Technologien“.

Zielgruppen

Zielgruppe sind Entwickler und Anwender im Hochtechnologiebereich der „Optischen Technologien“.

Kurzporträt

Photonik ist die auflagenstärkste deutschsprachige Fachzeitschrift im Hochtechnologiebereich der Optischen Technologien. Sie bietet umfassende Branchennachrichten und berichtet über innovative Entwicklungen in Form von aktuellen Fachaufsätzen und anwendungsbezogenen Produktberichten.

Kontaktdaten
AT-Fachverlag
Wilhelm-Pfitzer-Str. 28
70736 Fellbach
Tel: 0711/95 29 51-0
www.at-fachverlag.de
Erscheinungsrhythmus
6 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit

Jahresabonnement Inland 106,90 € (inkl. MwSt. und Versand)

Jahresabonnement Ausland 114,10 € (zzgl. MwSt. und Versand)

Einzelverkaufspreis Print 18,80 € (inkl. MwSt.)

Einzelverkaufspreis Digital € 16,99 (inkl. MwSt.)

Verlagsportrait
Die AT-Fachverlag GmbH ist ein Unternehmen der Holzmann Medien GmbH & Co. KG
zur Zeit nicht lieferbar
Presse und Sprache
(Sprachzeitung für Deutsch als Fremdsprache)
Presse und Sprache
Zielgruppen
Lehrende und Lernende für Deutsch als Fremdsprache (DaF)
Zielgruppen
Lehrende und Lernende für Deutsch als Fremdsprache (DaF)
Kurzporträt
Die Sprachzeitung Presse und Sprache für Deutsch als Fremdsprache (DaF) erscheint einmal im Monat und enthält Originalartikel aus führenden deutschen Zeitungen. In jeder Ausgabe finden sich Beiträge aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Freizeit. Leichtere Beiträge von unseren eigenen Redakteuren sind geeignet für das Sprachniveau A2. Um den Deutschlernenden das Lesen der authentischen Texte zu erleichtern, gibt es redaktionelle Einführungen, einsprachige Worterklärungen und sprachdidaktische Übungen. Außerdem wird jede Ausgabe durch digitales Übungsmaterial zu Leseverstehen, Wortschatz und Grammatik sowie Audio-mp3s für eine sichere Aussprache und ein besseres Hörverstehen ergänzt.
Kontaktdaten
Carl Ed. Schünemann KG
Zweite Schlachtpforte 7
28195 Bremen
Tel: 0421/36903-72
Fax: 0421/36903-34
www.schuenemann-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement PRINT 26,40 €
Jahresabonnement PLUS (inkl. Übungsmaterial digital oder Audio-mp3s) 44,40 €
Jahresabonnement PREMIUM (inkl. Übungsmaterial digital und Audio-mp3s) 55,20 €
Schnupperabo PRINT / PREMIUM (3 Monate testen) 6,60 € / 13,80 €
Bezug im Sammelabo ab 5 Exemplaren bis zu 40 % günstiger, Freiexemplare ab 10+1, 20+2 etc.
Verlagsportrait
Die Carl Ed. Schünemann KG wurde 1810 in der Hansestadt Bremen gegründet und ist noch immer in ihrem Stammsitz, dem Schünemann-Haus direkt an der Weser, ansässig. Heute ist das familiengeführte Unternehmen ein modernes Medienhaus. Die Carl Ed. Schünemann KG startete 1951 mit der World and Press die Publikation sprachdidaktischer Lehr- und Lernmittel – mit großem Erfolg. Im Laufe der Jahre folgten die Read On für "easy English", die Revue de la Presse für Französisch, die Presse und Sprache für Deutsch als Fremdsprache und die Revista de la Prensa für Spanisch. Bis heute arbeiten in unserer Redaktion Didaktiker und Muttersprachler Hand in Hand. Sie bereiten Originalartikel aus der renommierten nationalen und internationalen Presse entsprechend der schulischen Lehrpläne auf. Dazu erstellen die Redakteure umfangreiches Zusatzmaterial mit Übungen und Audiodateien zum Download. Kontakt im Verlag: Louisa Charles Tel.: +49(0)421.36903-31 E-Mail: charles(at)schuenemann-verlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
R+WTextilservice
R+WTextilservice
Zielgruppen
Unternehmer, Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen der Textilpflegebranche: Textilreinigungen, Wäschereien und Textilleasing-Unternehmen, Maschinenhersteller sowie Zubehörindustrie.
Zielgruppen
Unternehmer, Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen der Textilpflegebranche: Textilreinigungen, Wäschereien und Textilleasing-Unternehmen, Maschinenhersteller sowie Zubehörindustrie.
Kurzporträt
'RWTextilservice' bietet Unternehmen und Führungskräften aus allen Bereichen der Textilpflegebranche - Wäschereien, Textilreinigungen und Textilleasing-Unternehmen – sämtliche Fachinformationen, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen: Fundiert und in übersichtlicher Form, klar strukturiert und stets mit dem nötigen Praxisbezug. Der Nutzen für die Leser bestimmt die redaktionellen Inhalte. 'RWTextilservice' ist damit unverzichtbares Instrument der Unternehmensführung, das über aktuelle Branchenentwicklungen, über neue Produkte und Verfahrenstechniken der Maschinen- und Zulieferindustrie sowie im Textilbereich informiert und mit Forschungsinstituten und Verbänden zusammenarbeitet. Betriebswirtschaftliche Themen unterstützen Betriebsinhaber und Führungskräfte bei Investitions- und Finanzierungsentscheidungen sowie bei der Optimierung operativer Abläufe und der strategischen Ausrichtung des Unternehmens. Ein aktueller Nachrichtenteil komplettiert das redaktionelle Spektrum von 'RWTextilservice'.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
12 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 96,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 116,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 9,30 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 7,99 (inkl. MwSt.)
zur Zeit nicht lieferbar
rationell reinigen
rationell reinigen
Zielgruppen
Mit 25.000 Exemplaren Auflage spricht rationell reinigen die Kernzielgruppe der Gebäudedienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Öffentliche und private Auftraggeber, Eigenreiniger sowie der Handel sind weitere Zielgruppen.
Zielgruppen
Mit 25.000 Exemplaren Auflage spricht rationell reinigen die Kernzielgruppe der Gebäudedienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Öffentliche und private Auftraggeber, Eigenreiniger sowie der Handel sind weitere Zielgruppen.
Kurzporträt
rationell reinigen stellt durch die journalistische und fachliche Kompetenz eine aktuelle, nutzbare und praxisorientierte Berichterstattung in einzigartiger Informationsdichte und Themenvielfalt sicher. Aufgrund der hohen Marktabdeckung mit fast 25.000 verbreiteten Exemplaren, die beachtliche verkaufte Auflage (7.394 Exemplare lt. IVW 1/2013), die intensiv genutzte Website (ca. 16.000 Visits pro Monat; IVW-geprüft) und den größten Stellenmarkt der Branche kann 'rationell reinigen' als das Medium der Branche bezeichnet werden.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
12 x jährlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 134,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 149,30 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Digital € 119,99 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Print € 12,90 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 11,99 (inkl. MwSt.)
Kombiabonnement Print + Digital Inland € 146,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Kombiabonnement Print + Digital Ausland € 161,30 (inkl. MwSt. und Versand)
zur Zeit nicht lieferbar
Read On
(Sprachzeitung für "easy English")
Read On
Zielgruppen
Englischschüler, Englischlehrer und -dozenten
Zielgruppen
Englischschüler, Englischlehrer und -dozenten
Kurzporträt
Die Sprachzeitung Read On für easy English erscheint einmal im Monat und enthält interessante Artikel über Großbritannien, die USA, Australien sowie andere Länder der angelsächsischen Welt. Alle Beiträge sind von Muttersprachlern in einfachem Englisch geschrieben. Es wird leicht verständlich über Politik, Gesellschaft, Umwelt, Technik, Kultur, Sport, Landeskunde und Entertainment berichtet. Durch ein umfangreiches englisch-deutsches Vokabular können die Artikel auch ohne Nachschlagewerk mit großem Lernerfolg gelesen und verstanden werden. Außerdem wird jede Ausgabe durch digitales Übungsmaterial zu Leseverstehen, Wortschatz und Grammatik sowie Audio-mp3s für eine sichere Aussprache und ein besseres Hörverstehen ergänzt.
Kontaktdaten
Carl Ed. Schünemann KG
Zweite Schlachtpforte 7
28195 Bremen
Tel: 0421/36903-72
Fax: 0421/36903-34
www.schuenemann-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement PRINT 24,00 €
Jahresabonnement PLUS (inkl. Übungsmaterial digital oder Audio-mp3s) 42,00 €
Jahresabonnement PREMIUM (inkl. Übungsmaterial digital und Audio-mp3s) 52,80 €
Schnupperabo PRINT / PREMIUM (3 Monate testen) 6,00 € / 13,20 €
Bezug im Sammelabo ab 5 Exemplaren bis zu 40 % günstiger, Freiexemplare ab 10+1, 20+2 etc.
Verlagsportrait
Die Carl Ed. Schünemann KG wurde 1810 in der Hansestadt Bremen gegründet und ist noch immer in ihrem Stammsitz, dem Schünemann-Haus direkt an der Weser, ansässig. Heute ist das familiengeführte Unternehmen ein modernes Medienhaus. Die Carl Ed. Schünemann KG startete 1951 mit der World and Press die Publikation sprachdidaktischer Lehr- und Lernmittel – mit großem Erfolg. Im Laufe der Jahre folgten die Read On für "easy English", die Revue de la Presse für Französisch, die Presse und Sprache für Deutsch als Fremdsprache und die Revista de la Prensa für Spanisch. Bis heute arbeiten in unserer Redaktion Didaktiker und Muttersprachler Hand in Hand. Sie bereiten Originalartikel aus der renommierten nationalen und internationalen Presse entsprechend der schulischen Lehrpläne auf. Dazu erstellen die Redakteure umfangreiches Zusatzmaterial mit Übungen und Audiodateien zum Download. Kontakt im Verlag: Louisa Charles Tel.: +49(0)421.36903-31 E-Mail: charles(at)schuenemann-verlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
Revista de la Prensa
(Sprachzeitung für Spanisch)
Revista de la Prensa
Zielgruppen
Spanischschüler, Spanischlehrer und -dozenten
Zielgruppen
Spanischschüler, Spanischlehrer und -dozenten
Kurzporträt
Weltsprache Spanisch! Die Sprachzeitung Revista de la Prensa enthält Originalartikel aus führenden spanischen Zeitungen und bietet einmal im Monat eine Auswahl von Beiträgen aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur und Freizeit. Abgerundet wird jede Ausgabe durch einige besonders leichte Artikel, die von unseren muttersprachlichen Redakteuren geschrieben werden. Durch ein umfangreiches spanisch-deutsches Vokabular können die Artikel der Revista de la Prensa auch ohne Nachschlagewerk mit großem Lernerfolg gelesen und verstanden werden. Außerdem wird jede Ausgabe durch digitales Übungsmaterial zu Leseverstehen, Wortschatz und Grammatik sowie Audio-mp3s für eine sichere Aussprache und ein besseres Hörverstehen ergänzt.
Kontaktdaten
Carl Ed. Schünemann KG
Zweite Schlachtpforte 7
28195 Bremen
Tel: 0421/36903-72
Fax: 0421/36903-34
www.schuenemann-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement PRINT 26,40 €
Jahresabonnement PLUS (inkl. Übungsmaterial digital oder Audio-mp3s) 44,40 €
Jahresabonnement PREMIUM (inkl. Übungsmaterial digital und Audio-mp3s) 55,20 €
Schnupperabo PRINT / PREMIUM (3 Monate testen) 6,60 € / 13,80 €
Bezug im Sammelabo ab 5 Exemplaren bis zu 40 % günstiger, Freiexemplare ab 10+1, 20+2 etc.
Verlagsportrait
Die Carl Ed. Schünemann KG wurde 1810 in der Hansestadt Bremen gegründet und ist noch immer in ihrem Stammsitz, dem Schünemann-Haus direkt an der Weser, ansässig. Heute ist das familiengeführte Unternehmen ein modernes Medienhaus. Die Carl Ed. Schünemann KG startete 1951 mit der World and Press die Publikation sprachdidaktischer Lehr- und Lernmittel – mit großem Erfolg. Im Laufe der Jahre folgten die Read On für "easy English", die Revue de la Presse für Französisch, die Presse und Sprache für Deutsch als Fremdsprache und die Revista de la Prensa für Spanisch. Bis heute arbeiten in unserer Redaktion Didaktiker und Muttersprachler Hand in Hand. Sie bereiten Originalartikel aus der renommierten nationalen und internationalen Presse entsprechend der schulischen Lehrpläne auf. Dazu erstellen die Redakteure umfangreiches Zusatzmaterial mit Übungen und Audiodateien zum Download. Kontakt im Verlag: Louisa Charles Tel.: +49(0)421.36903-31 E-Mail: charles(at)schuenemann-verlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
Revue de la Presse
Revue de la Presse
Zielgruppen
Französischschüler, Französischlehrer und -dozenten
Zielgruppen
Französischschüler, Französischlehrer und -dozenten
Kurzporträt
Vive la langue française! Die Sprachzeitung Revue de la Presse enthält Originalartikel aus der französischsprachigen Presse und bietet einmal im Monat interessante Beiträge zu aktuellen Themen aus Politik, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Technik, Umwelt und Freizeit. Ergänzt wird jede Ausgabe durch zwei Seiten „français facile": besonders einfach geschriebene Beiträge von unseren muttersprachlichen Redakteuren. Durch ein umfangreiches französisch-deutsches Vokabular können die Artikel der Revue de la Presse auch ohne Nachschlagewerk mit großem Lernerfolg gelesen und verstanden werden. Außerdem wird jede Ausgabe durch digitales Übungsmaterial zu Leseverstehen, Wortschatz und Grammatik sowie Audio-mp3s für eine sichere Aussprache und ein besseres Hörverstehen ergänzt.
Kontaktdaten
Carl Ed. Schünemann KG
Zweite Schlachtpforte 7
28195 Bremen
Tel: 0421/36903-72
Fax: 0421/36903-34
www.schuenemann-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement PRINT 28,80 €
Jahresabonnement PLUS (inkl. Übungsmaterial digital oder Audio-mp3s) 46,80 €
Jahresabonnement PREMIUM (inkl. Übungsmaterial digital und Audio-mp3s) 57,60 €
Schnupperabo PRINT / PREMIUM (3 Monate testen) 7,20 € / 14,40 €
Bezug im Sammelabo ab 5 Exemplaren bis zu 40 % günstiger, Freiexemplare ab 10+1, 20+2 etc.
Verlagsportrait
Die Carl Ed. Schünemann KG wurde 1810 in der Hansestadt Bremen gegründet und ist noch immer in ihrem Stammsitz, dem Schünemann-Haus direkt an der Weser, ansässig. Heute ist das familiengeführte Unternehmen ein modernes Medienhaus. Die Carl Ed. Schünemann KG startete 1951 mit der World and Press die Publikation sprachdidaktischer Lehr- und Lernmittel – mit großem Erfolg. Im Laufe der Jahre folgten die Read On für "easy English", die Revue de la Presse für Französisch, die Presse und Sprache für Deutsch als Fremdsprache und die Revista de la Prensa für Spanisch. Bis heute arbeiten in unserer Redaktion Didaktiker und Muttersprachler Hand in Hand. Sie bereiten Originalartikel aus der renommierten nationalen und internationalen Presse entsprechend der schulischen Lehrpläne auf. Dazu erstellen die Redakteure umfangreiches Zusatzmaterial mit Übungen und Audiodateien zum Download. Kontakt im Verlag: Louisa Charles Tel.: +49(0)421.36903-31 E-Mail: charles(at)schuenemann-verlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
Schach-Magazin 64
Schach-Magazin 64
Zielgruppen
Schachspieler/-innen, Schachinteressierte
Zielgruppen
Schachspieler/-innen, Schachinteressierte
Kurzporträt
Informativ, unterhaltsam, lehrreich, monatlich im Magazinformat! Die wichtigsten Ereignisse der Turnierszene werden in zahlreichen bebilderten Berichten mit vielen ausführlich kommentierten und verständlich gemachten Partien geschildert. Hintergrundberichte und Interviews informieren über wenig bekannte Fakten und bieten einen Blick über den Tellerrand. Last not least das Markenzeichen des Magazins, die beliebten Trainingsserien. Wer im Schach Erfolg haben und seine Spielstärke verbessern will, findet im Schach-Magazin 64 stets geeignetes Trainingsmaterial. Verschiedene Serien warten auf den wissbegierigen Schachfreund: Die Einsteiger-Serie Schachschule 64 ist der gute Begleiter auf dem Wege von einem Interessierten zu einem Wissenden. Fortgeschrittene profitieren von Test&Training (exklusiv im deutschsprachigen Raum). Die Kunst der Verteidigung erlernt man wiederum in der Serie Raus aus dem Schlamassel. Die Kolumne Erfolgreich im Endspiel schult die Fähigkeiten in der letzten Phase einer Partie. Begutachten kann man die Zeitung bequem zu Hause.
Kontaktdaten
Carl Ed. Schünemann KG
Zweite Schlachpforte 7
28195 Bremen
Tel: 0421/36903-76
Fax: 0421/36903-48
www.sprachzeitungen.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelverkaufspreis 6,00 €
Jahresabonnement PRINT 67,20 €
Probeabonnement PRINT (3 Monate testen) 9,90 €
Verlagsportrait
Die Carl Ed. Schünemann KG wurde 1810 in der Hansestadt Bremen gegründet und ist noch immer in ihrem Stammsitz, dem Schünemann-Haus direkt an der Weser, ansässig. Heute ist das familiengeführte Unternehmen ein modernes Medienhaus für Zeitungen, Zeitschriften, Bücher und digital Medien. Seit 1980 bringt der Carl Schünemann Verlag das Schach-Magazin 64 heraus. 1992 wurde die traditionsreiche Schachzeitschrift Schach-Echo übernommen und redaktionell integriert. Kontakt im Verlag: Louisa Charles Tel.: +49(0)421.36903-31 E-Mail: charles(at)schuenemann-verlag.de
zur Zeit nicht lieferbar
Si
Si
Zielgruppen

Die Hauptzielgruppe sind Sanitäre-Installateure, Heizungsbauer, Klimatechniker, Planer und Architekten.

Zielgruppen

Die Hauptzielgruppe sind Sanitäre-Installateure, Heizungsbauer, Klimatechniker, Planer und Architekten.

Kurzporträt
Die „Si“ ist das auflagenstärkste deutschsprachige Praxistag-Magazin für SHK-Handwerksunternehmer, das von Fachleuten mitten im Markt journalistisch hochwertig, kurz und knapp Informationen zu Technik und Unternehmensführung auf den Punkt bringt. „Si“ ist unabhängig, neutral und kritisch, schafft Markttransparenz und bietet Nutzwert für mehr betriebswirtschaftlichen Erfolg. Praxisbezogen und crossmedial wird über Branchenveränderungen, Marktgegebenheiten, Neuheiten, Produkte, Systeme, Normen und Termine mittels Objekt- und Anwenderberichten, Fachartikeln und Interviews, Messeberichten sowie Produkt- und Servicerubriken informiert.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit

Jahresabonnement Print Inland € 93,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 108,30 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 9,90 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 8,99 (inkl. MwSt.)

zur Zeit nicht lieferbar
sicht+sonnenschutz
sicht+sonnenschutz
Zielgruppen
Verarbeiter/Handel/Bau
Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker
Fensterbau
Licht- und Fassadenbauer
Energieberater
Zielgruppen
Verarbeiter/Handel/Bau
Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker
Fensterbau
Licht- und Fassadenbauer
Energieberater
Kurzporträt
sicht+sonnenschutz ist das Fachmagazin für alle Verarbeiter, Händler und Hersteller von innen und außen liegendem Sonnenschutz und Toren. Das Spektrum umfasst dabei insbesondere Roll-, Klapp- und Schiebeläden, Raffstores, Lichtlenkjalousien, Markisen, Plissees und Flächenvorhänge. Dazu kommen Feature wie Antriebs-, Steuerungs- und Funktechnik, Insektenschutz, Photovoltaik, Sonnenschutzgläser und energetisch optimierten Rollladenkästen.
Kontaktdaten
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/354-01
Fax: 08247/354-170
www.holzmann-medien.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich (Doppelnummer 7-8 und 11-12)
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 106,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 118,90 (inkl. MwSt. und Versand)
Einzelverkaufspreis Print € 12,90 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Digital € 11,99 (inkl. MwSt.)
zur Zeit nicht lieferbar
Sonntagsblatt
Sonntagsblatt
Zielgruppen
Evangelische Christen in Bayern
Zielgruppen
Evangelische Christen in Bayern
Kurzporträt
Das Sonntagsblatt ist die evangelische Wochenzeitung für Bayern und versteht sich als publizistisches Forum des bayerischen Protestantismus. Woche für Woche gibt das Blatt in einem Titelthema, in Reportagen, Kolumnen, Interviews und Berichten christlich fundierte Antworten auf Fragen des Miteinanderlebens. Das Sonntagsblatt vermittelt dabei christliche Werte und gibt Orientierung in geistlichen Fragen. Kommentare zum Zeitgeschehen aus evangelischer Sicht, Medientipps und ein attraktiver evangelischer Terminkalender runden das Profil ab. Einmal im Monat liegt die vierseitige Kinderbeilage Benjamini bei. Das Highlight im Sonntagsblatt sind kompakte Glaubenskurse mit Hintergrundinfos zu einem Thema wie z. B. wöchentliche Portraits zu den wichtigen Personen der Bibel oder zur Reformation.
Kontaktdaten
Evangelischer Presseverband für Bayern e.V.
Birkerstraße 22
80636 München
Tel: 089/12172-0
Fax: 089/12172-138
www.epv.de
Erscheinungsrhythmus
wöchentlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Zeitschriftenhandel: nein
Jahresabo: € 83,00 (inkl. MwSt. und Inlandsversand, jährl. Zahlungsweise)
Studenten-Jahresabo mit Nachweis: € 57,60
Kündigungsfrist nach dem ersten Jahr: 8 Wochen
Ladenpreis/Einzelheft: € 2,10
Verlagsportrait
Der Evangelische Presseverband ist das zentrale evangelische christliche Medienhaus in Bayern mit Sitz in München und mit Regionalredaktionen in Augsburg, Bayreuth, München, Nürnberg, Regensburg und Würzburg. Zum EPV zählen insbesondere das Sonntagsblatt, Evangelische Wochenzeitung für Bayern, der Evangelische Pressedienst (epd), die Evangelische Funk-Agentur (efa), das Evangelische Fernsehen (efs), die Evangelische Medienagentur (ema), die Bereiche Vernetzte Kirche/Internet und Crossmedia (cme) sowie der Claudius-Buchverlag. Wir bereiten evangelische bzw. christliche Inhalte und Wertvorstellungen für Medien auf und verbreiten diese. Wir informieren über christliche, soziale und gesellschaftspolitische Ereignisse und Themen. Die Presse- und Meinungsfreiheit ist unser hohes Gut. Unsere Veröffentlichungen sind inhaltlich fundiert, geben Orientierung und fördern die Urteilsfähigkeit. Kontaktdaten Verlag: Evangelischer Presseverband für Bayern e. V. Birkerstr. 22 80636 München Tel.: 089/12172-0 Fax: 089/12172-338 Homepage Verlag: www.epv.de
zur Zeit nicht lieferbar
SPIEL DOCH! Das Magazin für Brett- und Kartenspiele
SPIEL DOCH! Das Magazin für Brett- und Kartenspiele
Zielgruppen
Jugendliche, Erwachsene und Familien, die gerne Brett- und
Kartenspiele spielen
Zielgruppen
Jugendliche, Erwachsene und Familien, die gerne Brett- und
Kartenspiele spielen
Kurzporträt

Die Zeitschrift SPIEL DOCH! erschien 2015 das erste Mal. Die Idee war, eine neue Zeitschrift für alle zu entwickeln, die sich für Gesellschaftsspiele interessieren, aber nicht mit den komplexeren Titeln einsteigen möchten. Sie erscheint zweimal im Jahr, jeweils im März und September. SPIEL DOCH! erzählt Geschichten von Menschen, die Spiele spielen. Von Menschen, die Spiele erfinden und verlegen und berichtet über Spiele, die es wert sind, unbedingt gespielt zu werden.

Kontaktdaten
w. nostheide verlag gmbh
Bahnhofstr. 22
96117 Memmelsdorf
Tel: 0951/40666-0
Fax: 0951/40666-49
www.nostheide.de
Erscheinungsrhythmus
März und September
Preis / Bezugsmöglichkeit

Einzelpreis bisher 3,90 €, ab September 2016: 4,90 €

Abonnement:  9,80 € in Deutschland; Schüler- und Studentenrabatt 25%

 

Zu beziehen direkt im Abo oder Einzelkauf vom Verlag (www.spielbox-shop.de) oder im gut sortierten Zeitschriftenhandel

Verlagsportrait
Der Nostheide-Verlag ist Herausgeber verschiedener Fach- und Publikumszeitschriften, vorwiegend im Bereich Spielwaren und Familie, mit Auflagen zwischen 2.000 und 80.000 Exemplaren. Das Unternehmen wurde 1979 gegründet und ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Memmelsdorf vor den Toren der Weltkulturerbestadt Bamberg in Oberfranken. Unser wichtigstes Objekt ist die spielbox, das weltweit führende Brett- und Kartenspiel-Magazin. Sie erscheint seit 1981 und seit 1992 bei uns. Seit 2010 gibt es die spielbox auch in englischer Sprache (American English) für den internationalen Markt. Zum Spielebereich gehören verschiedene Special-Ausgaben der spielbox sowie das spielböxchen, in dem wir Empfehlungen über Kinderspiele geben. Weiter gibt es in diesem Bereich seit 2015 die Zeitschrift SPIEL DOCH!, die sich an Gelegenheitsspieler und solche, die es werden wollen, wendet. Die Zeitschrift SPIELMITTEL erscheint bereits seit 1981 in unserem Hause und informiert seit 1988 in den Wartezimmern der Kinderarztpraxen die Eltern über das neue und aktuelle Spielwaren- und Brettspielangebot. Der BRANCHENBRIEF INTERNATIONAL erscheint ebenfalls seit 1981 bei uns und versorgt 14tägig die Entscheidungsträger der deutschen und internationalen Spielzeugbranche mit topaktuellen News und Hintergrundberichten. Weiter geben wir noch verschiedene Fachzeitschriften in der Deko- und Christbaumschmuck-Branche sowie regionale Branchenverzeichnisse für Familien und Senioren heraus.

Kontaktdaten Verlag: w. nostheide verlag GmbH Bahnhofstr. 22 96117 Memmelsdorf Tel.: 0951/40666-0 Fax: 0951/40666-49 Ansprechpartner im Verlag: Jens Nostheide E-Mail: jens(at)nostheide.de

zur Zeit nicht lieferbar
SUV MAGAZIN
SUV MAGAZIN
Zielgruppen
Alle an den Themen Geländewagen und SUV Interessierte.
Zielgruppen
Alle an den Themen Geländewagen und SUV Interessierte.
Kurzporträt
Das SUV MAGAZIN berichtet seit 2011 über den Trendmarkt der urbanen 4x4 Fahrzeuge, den SUV. Testberichte über aktuelle Fahrzeug-Modelle, Bewertungen, ausführliche Tabellenwerke, Servicethemen sowie SUV Reiseberichte und Reportagen liefern dem 4x4 interessierten Leser alle relevanten Informationen rund um das Thema SUV.
Kontaktdaten
OFF ROAD Verlag AG
Alte Landstraße 21
85521 Ottobrunn
Tel: 089/60821-0
Fax: 089/60821-200
www.off-road.de
Erscheinungsrhythmus
2-monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Einzelheft: 4,20 €
Jahresabonnement: 22,50 €
zur Zeit nicht lieferbar
Tichys Einblick
Tichys Einblick
Zielgruppen
Politikinteressierte
Zielgruppen
Politikinteressierte
Kurzporträt
Tichys Einblick ist ein Monatsmagazin für die liberal-konservative Elite; eine Zielgruppe, die die Nase voll hat vom bevormundenden Mainstream-Journalismus, die selber denkt, die die Wahrheit verträgt, die mehr über Hintergründe und Zusammen­hänge erfahren möchte. Die die Dinge anschaut, wie sie sind und nicht so, wie man sie sich wünscht. Heute haben wir jederzeit Zugang zu allen Informationen dieser Welt. Tageszeitungen, Zeitschriften, Hörfunk, Fernsehen und Websites versorgen uns mit einem ständigen Strom an Meldungen und Kommentierungen. Aus den sozialen Netzwerken stürmt ein unerschöpflicher Strom häufig selbstreferentieller Meinung. Fast überall ist man um politische Korrektheit bemüht, weshalb fast alle Kommentare gleichförmig und schablonenhaft klingen. Niemand bürstet gegen den Strich, niemand stellt die Fragen „Warum eigentlich nicht?“ oder „Wer soll das eigentlich alles bezahlen?“. Niemand erinnert mit lauter Stimme daran, dass wir uns am Machbaren orientieren sollten, nicht am Wünschbaren.
Kontaktdaten
Finanzen Verlag GmbH
Bayerstr. 71-73
80335 München
www.finanzenverlag.de
Erscheinungsrhythmus
monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
8,90 Euro Handel/online
Verlagsportrait
Der Finanzen Verlag beschäftigt rund 85 Mitarbeiter und gibt neben den Zeitschriften €uro, €uro am Sonntag, BÖRSE ONLINE, TiAM – Trends im Asset Management sowie Tichys Einblick verschiedene Newsletter heraus und ist Betreiber des Internet-Portals www.boerse-online.de. Der Finanzen Verlag ist damit einer der größten Wirtschaftsverlage Deutschlands.
zur Zeit nicht lieferbar
Top hotel
Top hotel
Zielgruppen
Hotellerie und deren Entscheider sowie Nachwuchskräfte der Hotellerie
Zielgruppen
Hotellerie und deren Entscheider sowie Nachwuchskräfte der Hotellerie
Kurzporträt
Top hotel zählt zu den wichtigsten deutschen Fachmedien der Hotellerie. Durch die kompromisslose Fokussierung gilt Top hotel mit seinen Reportagen, Praxisberichten und Marktübersichten als Wegweiser für die gesamte Hotelbranche.
Kontaktdaten
FREIZEIT-VERLAG LANDSBERG GmbH
86899 Landsberg am Lech
www.meintophotel.de
Erscheinungsrhythmus
10 x jährlich (zwei Doppelausgaben 1-2 und 7-8)
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement Print Inland € 50,00 (inkl. MwSt. und Versand)
Jahresabonnement Print Ausland € 77,00 (inkl. MwSt. und Versand) Jahresabonnement Digital € 44,99 (inkl. MwSt.)
Einzelverkaufspreis Print € 7,50 (inkl. MwSt.) Einzelverkaufspreis Digital € 6,99 (inkl. MwSt.)
Kombiabonnement Print + Digital Inland € 53,60 (inkl. MwSt. und Versand)
Kombiabonnement Print + Digital Ausland € 80,60 (inkl. MwSt. und Versand)
Verlagsportrait
Der Freizeit-Verlag Landsberg konzentriert sich seit 1984 auf das touristische Themenspektrum mit Schwerpunkt deutsche und internationale Hotellerie. Erfolgreichstes Medium ist das Monatsobjekt Top Hotel, mit durchschnittlich 160 Seiten pro Ausgabe. Zweimal pro Jahr wird Top Hotel ergänzt von verschiedenen Marktkompendien. Außerdem erscheinen im Freizeit Verlag seit 1995 verschiedene Hotelguides im Bereich Wellness-, Tagung- und Familienhotels. Verlagskontakt: Freizeit Verlag Landsberg GmbH Johann-Arnold-Str. 32B 86899 Landsberg am Lech Tel.: 08191/94716-0
zur Zeit nicht lieferbar
TV DIGITAL XXL
TV DIGITAL XXL
Zielgruppen
Junge, einkommensstarke und freizeitaktive Menschen, die sich nicht nur beim Fernsehen gezielt die schönsten Dinge des Lebens aussuchen.
Zielgruppen
Junge, einkommensstarke und freizeitaktive Menschen, die sich nicht nur beim Fernsehen gezielt die schönsten Dinge des Lebens aussuchen.
Kurzporträt
TV DIGITAL ist das erfolgreichste TV-Magazin der dritten Generation, das für alle wichtigen TV-Communities maßgeschneiderte Varianten bietet - je nach Region, Pay-TV-Anbieter oder Kabelnetzbetreiber.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
14-täglich
Preis / Bezugsmöglichkeit
2,10 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
TVdirekt
TVdirekt
Zielgruppen
Richtet sich an alle, die wissen wollen, was läuft.
Zielgruppen
Richtet sich an alle, die wissen wollen, was läuft.
Kurzporträt
TVdirekt zählt zu den meistgekauften 14-tägig erscheinenden Programmzeitschriften in Deutschland. Das liegt am äußerst günstigen Preis-/Leistungsverhältnis sowie der hohen Spielfilmkompetenz.
Kontaktdaten
Funke Zeitschriften GmbH
Münchener Str. 101 / Geb. 09
85737 Ismaning
www.funke-zeitschriften.de
Erscheinungsrhythmus
14-täglich
Preis / Bezugsmöglichkeit
1,19 €
Verlagsportrait
Die Funke Mediengruppe ist auf dem Weg, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden. Der Fokus liegt dabei klar auf zwei Geschäftsbereichen: den Regionalmedien sowie den Frauen- und Programmzeitschriften. Das FUNKE-Zeitschriftenportfolio besitzt eine Vielfalt, wie es sie bei kaum einem anderen nationalen Verlagshaus gibt: von Millionensellern wie "HÖRZU" oder "TVdirekt" über unterhaltende Frauenzeitschriften wie "die aktuelle" und "Bild der Frau" bis hin zu Spezialzeitschriften für eine spitze Zielgruppe wie Modelleisenbahn-Fans oder HiFi-Liebhaber.

Funke Zeitschriften GmbH

Sabrina Kehl

Münchener Str. 101 / Geb. 09

85737 Ismaning

vertrieb(at)funke-zeitschriften.de

zur Zeit nicht lieferbar
VOGUE
VOGUE
Zielgruppen
Gelesen wird VOGUE von überdurchschnittlich gebildeten, selbstbewussten Frauen, denen „second best“ nicht genug ist. Sie wollen stets als Erste sehen, kennen und besitzen, und sie entscheiden, was en vogue ist.
Zielgruppen
Gelesen wird VOGUE von überdurchschnittlich gebildeten, selbstbewussten Frauen, denen „second best“ nicht genug ist. Sie wollen stets als Erste sehen, kennen und besitzen, und sie entscheiden, was en vogue ist.
Kurzporträt

VOGUE ist ein Synonym für die Kultur der Mode – für Stil, Lebensfreude und Genuss. Tonangebend, überraschend und bereichernd, führt VOGUE seit Jahren die globale Fashion-Welt an. 1892 in den USA gegründet, ist VOGUE heute eine der bekanntesten Medienmarken der Welt und steht wie kein anderes Magazin für High Fashion und Modefotografie. Seit 1979 gibt es VOGUE in Deutschland.

Kontaktdaten
Condé Nast Germany GmbH
Karlstraße 23
80333 München
Tel: 089/38 10 4-0
Fax: 089/38 10 4-230
www.condenast.de
Verlagsportrait
Als Tochtergesellschaft von Advance Publications gehört Condé Nast zu den größten privaten Medienunternehmen weltweit. Seit 1978 verlegt Condé Nast auch in Deutschland im Premiummedien-Segment. Aktuell zählen die Marken VOGUE, GLAMOUR, myself, GQ, AD und WIRED zum Portfolio. Kontakt im Verlag: Antonia Meder Tel.: 089/38104-780 E-Mail: antonia.meder(at)condenast.de
zur Zeit nicht lieferbar
vorwärts
vorwärts
Zielgruppen
SPD-Mitglieder, politisch Interessierte
Zielgruppen
SPD-Mitglieder, politisch Interessierte
Kurzporträt
Der vorwärts ist eine 1876 als „Central-Organ der Sozialdemokratie Deutschlands“ gegründete Zeitung. Bis in die Gegenwart ist der vorwärts Parteizeitung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.
Kontaktdaten
Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH
Paul-Singer-Haus, Stresemannstr. 30
10963 Berlin
Tel: 030/255 94 - 100
Fax: 030/255 94 - 192
www.vorwaerts.de
Erscheinungsrhythmus
sechs Ausgaben im Jahr
Preis / Bezugsmöglichkeit
folgende Bestellmöglichkeiten gibt es:
- das kostenlose Probeabo des vorwärts mit 3 Ausgaben *
- das Jahresabo des vorwärts mit 6 Ausgaben für 13,20 Euro frei Haus **
- das ermäßigte Jahresabo des vorwärts für 10,80 Euro frei Haus ***
* Das Abonnement läuft automatisch aus.
** Das Abonnement verlängert sich um ein Jahr, sofern es nicht bis 3 Monate vor Ablauf gekündigt wird.
*** Für Schüler, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Studenten und Rentner.
Bestellungen können unter https://www.vorwaerts.de/formular/abonnement-vorwaerts  oder per Email an vertrieb(at)vorwaerts.de abgeschlossen werden.
Verlagsportrait
Der vorwärts-Verlag hat heute seinen Sitz im „Paul-Singer-Haus“ in der Stresemannstraße im Berliner Bezirk Kreuzberg. Neben dem „vorwärts“ gibt er das kommunalpolitische Fachmagazin „DEMO – demokratische Gemeinde“ heraus. Ansprechpartner im Verlag: Kai Doering E-Mail: doering[at]vorwaerts.de Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH Paul-Singer-Haus Stresemannstr. 30 10963 Berlin 030/25594-100 redaktion(at)vorwaerts.de
zur Zeit nicht lieferbar
World and Press
(Sprachzeitung für Englisch)
World and Press
Zielgruppen
Englischschüler, Englischlehrer und -dozenten
Zielgruppen
Englischschüler, Englischlehrer und -dozenten
Kurzporträt
Englisch lernen mit authentischen Zeitungsartikeln! Die Sprachzeitung World and Press enthält Originalartikel aus renommierten britischen und amerikanischen Zeitungen. Sie bietet zweimal im Monat die interessantesten Beiträge aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Umwelt, Technik und Freizeit aus englischsprachigen Regionen unserer Welt. Durch ein umfangreiches englisch-deutsches Vokabular können die Artikel auch ohne Nachschlagewerk mit großem Lernerfolg gelesen und verstanden werden. Außerdem wird jede Ausgabe durch digitales Übungsmaterial zu Leseverstehen, Wortschatz und Grammatik sowie Audio-mp3s für eine sichere Aussprache und ein besseres Hörverstehen ergänzt.
Kontaktdaten
Carl Ed. Schünemann KG
Zweite Schlachtpforte 7
28195 Bremen
Tel: 0421/36903-72
Fax: 0421/36903-34
www.schuenemann-verlag.de
Erscheinungsrhythmus
2 x monatlich
Preis / Bezugsmöglichkeit
Jahresabonnement PRINT 49,20 €
Jahresabonnement PLUS (inkl. Übungsmaterial digital oder Audio-mp3s) 70,20 €
Jahresabonnement PREMIUM (inkl. Übungsmaterial digital und Audio-mp3s) 82,80 €
Schnupperabo PRINT / PREMIUM (3 Monate testen) 12,30 € / 20,70 €
Bezug im Sammelabo ab 5 Exemplaren bis zu 40 % günstiger, Freiexemplare ab 10+1, 20+2 etc
Verlagsportrait
Die Carl Ed. Schünemann KG wurde 1810 in der Hansestadt Bremen gegründet und ist noch immer in ihrem Stammsitz, dem Schünemann-Haus direkt an der Weser, ansässig. Heute ist das familiengeführte Unternehmen ein modernes Medienhaus. Die Carl Ed. Schünemann KG startete 1951 mit der World and Press die Publikation sprachdidaktischer Lehr- und Lernmittel – mit großem Erfolg. Im Laufe der Jahre folgten die Read On für "easy English", die Revue de la Presse für Französisch, die Presse und Sprache für Deutsch als Fremdsprache und die Revista de la Prensa für Spanisch. Bis heute arbeiten in unserer Redaktion Didaktiker und Muttersprachler Hand in Hand. Sie bereiten Originalartikel aus der renommierten nationalen und internationalen Presse entsprechend der schulischen Lehrpläne auf. Dazu erstellen die Redakteure umfangreiches Zusatzmaterial mit Übungen und Audiodateien zum Download. Kontakt im Verlag: Louisa Charles Tel.: +49(0)421.36903-31 E-Mail: charles(at)schuenemann-verlag.de